Aktuelle Sonderangebote & Last-Minute-Specials Sehen Sie sich hier unsere Angebote an
ReisenNiederlandeErkundung der Provinz Zeeland
Alle Touren in Niederlande

Erkundung der Provinz Zeeland

Immer in der Nähe von Strand und Wellen

Schwierigkeitsgrad
  • Level 1: einfache Touren, sehr flaches Gelände
  • Level 2: gemäßigte Radtouren in zumeist flachem Gelände
  • Level 3: mittelschwere Radtouren in teilweise hügeligem Gelände
  • Level 4: anspruchsvolle Radtouren für geübte Radfahrer in hügeligem Gelände mit einigen steileren Anstiegen
Difficulty level 1
Schwierigkeitsgrad 1
Reisedauer.
time
8 Tage
Führung
  • Geführte Radtouren: Während der Radtouren werdet ihr von einem Reiseleiter begleitet.
  • Individuelle Radtouren: Ohne Reiseleiter – die Schiffsbesatzung erläutert die täglichen Radtouren, die ihr selbständig abfahrt.
guidance
Ungeführt

Die Provinz Zeeland, auch „Land im Meer“ genannt, liegt ganz im Westen der Niederlande und besteht zum größten Teil aus Inseln und Halbinseln. Die Meeresarme Ooster- und Westerschelde reichen bis tief in die zeeländische Landschaft: ein wahres Paradies für Tiere und Pflanzen. Unsere Rad- und Schiffsreise beginnt im energiegeladenen Rotterdam. Die Stadt steht wie keine andere in den Niederlanden für lockeres und unkompliziertes Miteinander. Von dort aus geht es weiter in die Provinz Zeeland. Entdecken Sie die historischen Städte Zierikzee, Middelburg und die Deltawerke, die beeindruckendsten Sturmflutwehre Hollands. Und machen […]

Ab 1049€ p.P.

Immer Nähe zum Meer

Deltawerke, Hollands Schutzdämme

Paradies für Flora & Fauna Liebhaber

Schiffe für max. 94 Passagiere

Montag bis Freitag, 8:30 – 17:00 Uhr
+49 2102 42 0655
Facebook Messenger Live chat
Geh schnell zu
Erkundung der Provinz Zeeland

Über diese Reise

Die Provinz Zeeland, auch „Land im Meer“ genannt, liegt ganz im Westen der Niederlande und besteht zum größten Teil aus Inseln und Halbinseln. Die Meeresarme Ooster- und Westerschelde reichen bis tief in die zeeländische Landschaft: ein wahres Paradies für Tiere und Pflanzen.

Unsere Rad- und Schiffsreise beginnt im energiegeladenen Rotterdam. Die Stadt steht wie keine andere in den Niederlanden für lockeres und unkompliziertes Miteinander. Von dort aus geht es weiter in die Provinz Zeeland. Entdecken Sie die historischen Städte Zierikzee, Middelburg und die Deltawerke, die beeindruckendsten Sturmflutwehre Hollands. Und machen Sie unbedingt einen Zwischenstopp in einem der vielen Fischrestaurants, um köstliche Miesmuscheln, Austern oder den Oosterschelde-Hummer zu probieren!

Das Schiff ist Ihr schwimmendes Hotel
Neben den Radtouren legen Sie einen Teil der Strecke mit dem Schiff zurück, das jeden Tag ein neues Ziel ansteuert. Sie übernachten an Bord und Ihr Abendessen und Ihr Frühstück werden Ihnen auf dem Schiff serviert. Sie können außerdem ein Lunchpaket mitnehmen und zwischen einer längeren und einer kürzeren Radtour wählen. Und wenn Sie mal nicht radeln möchten, können Sie einfach an Bord bleiben und zum nächsten Anleger mitfahren. Es gibt Leihfahrräder an Bord, aber Sie können auch Ihr eigenes Fahrrad mitbringen.

Dies ist eine Reise mit individuellen Radtouren
Sie erhalten eine detaillierte Fahrradkarte und wir schlagen Ihnen eine Route vor. Letztendlich entscheiden Sie selbst, welche Route Sie fahren und in welchem Tempo Sie die Umgebung erkunden möchten. Jeden Abend findet eine Besprechung statt, bei der die Crew die Route des nächsten Tages erklärt und Ihnen Tipps mit auf den Weg gibt.

Nutzen Sie unsere Reisevorbereitungstipps

Denn mit der Vorbereitung fängt der Urlaub an. Worauf warten Sie also noch?
Alle Tipps anschauen

Reiseprogramm

Abschnitte in Kursivschrift werden mit dem Schiff zurückgelegt.

Radtouren: Individuell und ungeführt. Sie legen täglich zwischen 25 und 58km zurück. Alle Entfernungen geben die ungefähren Entfernungen für die vorgeschlagenen Radtouren an.

Radstrecken/ Schwierigkeitsgrad: Die in großer Zahl vorhandenen Fahrradwege machen Holland zu einem Paradies für Radfahrer. Die Strecken sind flach und können als einfach eingestuft werden, starker Gegenwind ist möglich.

Falls Sie mal einen Tag eine Radpause einlegen möchten, können Sie an Bord bleiben und ganz entspannt die Fahrt mit dem Schiff zur nächsten Stadt genießen.

Die geplante Route versteht sich immer vorbehaltlich eventueller Änderungen aus nautischen, meteorologischen oder organisatorischen Gründen. U.a. bei Hoch- oder Niedrigwasser kann der Kapitän entscheiden, dass die Strecke für Ihre Sicherheit geändert werden muss. Dies ist kein rechtskräftiger Grund für einen kostenfreien Rücktritt von der Reise.

Tag 1: Rotterdam | Rotterdam – Dordrecht

Individuelle Anreise nach Rotterdam. Um ca. 16:00 findet die Einschiffung statt. Vielleicht haben Sie vorher noch Zeit, die großartige Markthalle von Rotterdam zu besuchen. Die Niederländer sagen, sie sei ihre „Antwort auf die Sixtinische Kapelle“. Um ca. 18:00 Uhr Schifffahrt nach Dordrecht, eine der ältesten Städte Hollands, eindrucksvoll zwischen drei großen Flüssen gelegen.

Tag 2: Dordrecht – Willemstad – Hellevoetsluis (ca. 45 km)

Am frühen Morgen bringt Sie Ihr Schiff nach Willemstad, eine kleine sehenswerte Festungsstadt aus dem 17./18. Jahrhundert. Der beschauliche Ort besticht durch den fangfrischen Fisch, den man in einem von vielen Restaurants kosten kann. Hier starten Sie Ihre erste Radtour. Sie überqueren das Binnengewässer Haringvliet über den Volkerakdam und radeln durch freie Felder und malerische Bauerndörfer in den beliebten Wassersportort Hellevoetsluis.

Tag 3: Hellevoetsluis – Bruinisse (ca. 46 km)

Bevor Sie mit Ihrer Radtour starten, sollten Sie eine Entdeckungstour durch den großflächigen Hafen und einen Abstecher zum alten Leuchtturm im Süden der Stadt unternehmen. Sie radeln über den Haringvliet und durch kleine Dörfer wie Stellendam, landwirtschaftlich geprägte Orte wie Melissant und Wassersportorte wie Herkingen mit großem Jachthafen. Über den Grevelingendam radeln Sie in das Muscheldorf Bruinisse. Ein Spaziergang durch den Hafen im Norden der Stadt ist ein Muss für jeden Besucher.

Tag 4: Bruinisse – Veere (ca. 46 km)

Heute können Sie während Ihrer Radtour das „Watersnoodmuesum“ besuchen. Hier erfahren Sie alles zur großen Flutkatastrophe 1953 und zum „ertrunkenen“ Dorf Viane, das überschwemmt und nie wieder aufgebaut wurde. Weiter in Richtung Zierikzee, das zu den 10 schönsten niederländischen Denkmalstädten zählt. Hoch über der Stadt ragt der „Dicke Turm“ auf. Ein Abstecher ins historische Zentrum lohnt sich. Anschließend fahren Sie weiter über die Zeelandbrug – ein beeindruckendes Bauwerk von 5 km Länge, erbaut auf 54 Pfeilern – zu Ihrem Tagesziel – das Hafenstädtchen Veere. Wo früher reich beladene Schiffe aus Schottland anlegten, liegen heute imposante Jachten.

Tag 5: Veere – Neeltje Jans – Veere (Rundtour ca. 35 – 50 km)

Erleben Sie auf der heutigen Radtour das „Bilderbuch Holland“. Entdecken Sie die ehemalige Arbeitsinsel Neeltje Jans, die extra für den Bau des Sturmflutwehrs der Oosterschelde, das beeindruckende Bauwerk der Deltawerke, aufgespült worden ist. Sie haben die Möglichkeit, die Schleusen nicht nur aus nächster Nähe, sondern auch von innen zu bewundern. Der angrenzende Freizeitpark „Deltapark“ gibt einen Einblick in das Leben der Seelöwen und in die Unterwasserwelt der Oosterschelde (fakultativ).

Tag 6: Veere – Middelburg – Veere (Rundtour ca. 40 km) |  Veere – Dordrecht

Erster Stopp Ihrer Radrundtour ist Middelburg, die Hauptstadt Zeelands. Die Stadt blickt auf eine reiche Vergangenheit zurück und war einst nach Amsterdam die wichtigste Stadt der Niederlande. Zahlreiche Geschäfte und Cafés laden zum Besuch ein. Während eines Stadtrundgangs (fakultativ) haben Sie Gelegenheit, allerhand Interessantes und Wissenswertes über die bezaubernde Stadt zu erfahren. Weiter geht‘s durch die malerische, typisch holländische Landschaft auf der Halbinsel Walcheren. Weite Strände, Wälder und Dünen erwarten Sie. Nirgendwo in den Niederlanden scheint die Sonne so oft und lange wie hier.

Tag 7: Dordrecht – Rotterdam (ca. 40 – 42 km)

Auf der letzten Radetappe erleben Sie die bekanntesten Windmühlen der Niederlande am Kinderdijk. Die 19 noch gut erhaltenen Mühlen stammen aus dem 18. Jahrhundert und wurden von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Ein Besuch lohnt sich! Weiter führt Sie Ihr Weg an der Maas entlang bis nach Rotterdam. Nutzen Sie die Gelegenheit zu einer Hafenrundfahrt durch den größten Tiefwasserhafen Europas und bewundern Sie die Skyline und die beeindruckende Architektur vom Wasser aus.

Tag 8: Abreise von Rotterdam

Ausschiffung bis 09:00 Uhr und individuelle Heimreise.

Gut zu wissen
  • Streckenprofil: Die Strecken sind flach und können als einfach eingestuft werden, mit Seewind ist zu rechnen
  • An einigen Tagen steht Ihnen eine längere und eine kürzere Radtour zur Auswahl. Bitte beachten Sie, dass bei der kürzeren Radtour möglicherweise nicht alle genannten Highlights besucht werden können.
  • Wenn Sie an einem Tag lieber nicht Fahrrad fahren möchten, können Sie auch gerne an Bord bleiben und sich entspannen, während das Schiff zur nächsten Anlegestelle fährt.
  • Bei den Entfernungen für die empfohlenen Radtouren handelt es sich um ungefähre Angaben.
  • Ausflugsprogramm: Ausschließlich direkt an Bord buchbar. Eine Kurzbeschreibung erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. Je nach Teilnehmerzusammensetzung werden die Ausflüge ggf. bilingual Deutsch-Englisch angeboten.
  • Urlaubsgepäck: Wir empfehlen gute Regenkleidung, Fahrradhelm, Sonnenhut sowie Sportschuhe.
  • Fahrplan- und Programmänderungen sind grundsätzlich vorbehalten. Wenn z.B. wegen Niedrig-, Hochwasser oder Schlechtwetter eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich der Kapitän das Recht vor, die Route zu Ihrer Sicherheit zu ändern (dies ist kein kostenloser Rücktrittsgrund). Gleiches gilt bei behördlich angeordneten, im Vorfeld nicht bekannt gegebenen Schleusen- und/oder Brückenreparaturen.
  • Reisedokumente: EU-Staatsangehörige (bei denen keine besonderen Verhältnisse vorliegen, z.B. doppelte Staatsbürgerschaft, Erstwohnsitz im Ausland oder vorläufig ausgestellte Reisedokumente), benötigen für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültig sein muss. Sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft bzw. mehrere Staatsbürgerschaften besitzen oder wenn Sie besondere gesetzliche Bestimmungen zu beachten haben, so informieren Sie sich bitte über die jeweiligen Visa- und Einreisebestimmungen bei Ihrem zuständigen Konsulat.
  • Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
  • Wir empfehlen den Abschluss einer Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport, einer Unfall-, Gepäck- und Reiserücktrittskostenversicherung.

Unsere Schiffe.

Bitte bedenken Sie, dass das Schiff sowohl Ihr Hotel als auch eine Maschine ist, die gewartet und betrieben werden muss – sowohl tagsüber als auch bei Nacht. Betriebsbedingte Geräusche sind daher unvermeidlich.


Preise & Verfügbarkeit

To view the availability of this tour and/or book online please click on the button below. A new screen will open.


Preise & Informationen

Preisübersicht - 2025
Kabinentyp für alle Termine
2-Bettkabine Unterdeck 2 pers. 1149 € 2-Bettkab. UD für Einzelbelegung 1 pers. 1608,60 € 2-Bettkabine Oberdeck achtern* 2 pers. 1249 € 2-Bettkabine Oberdeck 2 pers. 1299 € Einzelkabine Oberdeck 2 pers. 1649 €
Preisübersicht - 2024
Kabinentyp für alle Termine
2-Bettkabine Unterdeck 2 pers. 1049 € 2-Bettkabine Oberdeck achtern* 2 pers. 1149 € 2-Bettkabine Oberdeck 2 pers. 1199 € Einzelkabine Oberdeck 1 pers. 1599 €
In dieser Reise inbegriffen
  • 7 Nächte in Außenkabinen in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Programm gemäß Reiseverlauf ab/bis Rotterdam
  • Alle Hafen-, Brücken- und Schleusengebühren
  • Begrüßungsgetränk
  • Tägliche Kabinenreinigung, Bettwäsche- und Handtuchwechsel nach Bedarf
  • Vollpension: 7x Frühstücksbuffet, 6x Lunchpaket für Fahrradtouren oder Mittagssnack, 6x Kaffee und Tee am Nachmittag, 7x 3-Gänge-Menü
  • Tägliche Radtourenbesprechung
  • Routenbuch für individuelle Touren 1 x pro Kabine
  • GPS Daten
  • Bordreiseleitung
  • Das bei dieser Reise ausgestoßene CO2 wird über die Non-Profit-Organisation Justdiggit kompensiert
In dieser Reise nicht inbegriffen
  • An- und Abreise
  • Parkgebühren
  • Transfers
  • Fahrradmiete
  • Eintrittsgelder und Ausflüge
  • Stadtpläne
  • Fährgebühren und Gebühren für den Wasserbus
  • Trinkgelder (nach eigenem Ermessen)
  • Getränke und Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • Reiseversicherungen
  • Garantie-Zertifikat für Pauschalreisen durch SGR
Garantie-Zertifikat für Pauschalreisen durch SGR (Pflichtbeitrag Insolvenzabsicherung Endverbraucher an Garantiefonds SGR: 5€ pro Person – wird auf der Buchungsbestätigung separat ausgeführt)
Mietfahrräder/E-Bikes
  • Leihfahrräder an Bord: Leichtgängige 7-Gang-Unisex-Tourenräder der Firma Velo de Ville (Sonderanfertigung) mit Hand-, Rücktrittbremse oder Freilauf (nach Verfügbarkeit, bitte bei Buchung als unverbindlichen Kundenwunsch angeben) sowie Gepäckträgertasche und Leihradversicherung.
  • Elektrofahrräder mit Hand-, Rücktrittbremse oder Freilauf (nach Verfügbarkeit, bitte bei Buchung als unverbindlichen Kundenwunsch angeben) sowie Gepäckträgertasche und Leihradversicherung (begrenzte Anzahl – eine frühzeitige Buchung ist erforderlich).
    Bitte geben Sie bei Buchung Ihre Körpergröße an.
  • Mitnahme eigenes Rad / eigenes E-Bike: Aufgrund des begrenzten Platzangebotes auf dem Sonnendeck ist die Mitnahme des eigenen Rades nur auf Anfrage und nur begrenzt möglich. E-Bikes ausschließlich mit herausnehmbarem Akku. Wir schließen jede Haftung für Verlust, Diebstahl, Schäden – das gilt auch für Transportschäden vom Schiff an Land und zurück aus.
Weitere Möglichkeiten & Information - 2025

2025:

  • Mietfahrrad (inkl. Leihradversicherung): 89€ pro Woche (mit Freilauf oder Rücktrittbremse, nach Verfügbarkeit, bitte bei Buchung angeben)
  • Miete E-Bike (inkl. Leihradversicherung): 199€ pro Woche (mit Freilauf oder Rücktrittbremse, nur begrenzte Anzahl E-Bikes verfügbar, daher nur gegen vorheriger Anfrage/Buchung)
  • Mitnahme eigener Räder/E-Bike: 39€ pro Rad (nur auf Anfrage und nur begrenzt möglich).
  • Radhelm: Wir empfehlen Ihnen, einen Fahrradhelm zu tragen. Bitte bringen Sie Ihren eigenen Fahrradhelm mit. An Bord bieten wir Fahrradhelme (UVEX I-VO, begrenzte Stückzahl) zum Preis von 40€ / Stück zum Verkauf an.
  • Ausflugsprogramm: Wir bieten Ihnen ein kleines Ausflugsprogramm an, das Sie nur direkt an Bord buchen können. Eine Kurzbeschreibung erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. Je nach Teilnehmerzusammensetzung werden die Ausflüge ggf. bilingual Deutsch-Englisch angeboten.

 

PKW-Parkmöglichkeiten in Rotterdam (vorbehaltlich Änderung, Stand Mai 2024):

  • Zum Beispiel “Parkeergarage de Boompjes“ Rotterdam
    Parkhaus unweit des Schiffsanlegers (ca. 10 Minuten zu Fuß), ca. 25€/24 Stunden oder
  • Valet Parking auf einem bewachten Parkplatz in Rotterdam (holiday extras)
    Am Anreisetag wird Ihr PKW an der Anlegestelle in Empfang genommen und am Abreisetag zurück zum Schiff gebracht. Die Reservierung erfolgt direkt über die Firma Holiday Extras. Nähere Informationen finden Sie unter https://www.se-tours.de/de/service/parkplatz-amsterdam-und-rotterdam
    Kosten bis zu ca. 170€/Woche (Tarif nach Auslastung).

 

Mindestteilnehmerzahl: 70 Personen (muss bis 21 Tage vor Reiseantritt erreicht sein).

Partner Tour: Impressum: Boat Bike Tours ist nicht der organisierende Veranstalter, sondern nur der Reisevermittler dieser Tour; dieses ist eine sogenannte ‘Partner Tour’ und ist auf Anfrage verfügbar. Reiseveranstalter ist: SE Tours, Bremerhaven, Deutschland

Weitere Möglichkeiten & Information - 2024

2024:

  • Mietfahrrad (inkl. Leihradversicherung): 89€ pro Woche (mit Freilauf oder Rücktrittbremse, nach Verfügbarkeit, bitte bei Buchung angeben)
  • Miete E-Bike (inkl. Leihradversicherung): 199€ pro Woche (mit Freilauf oder Rücktrittbremse, nur begrenzte Anzahl E-Bikes verfügbar, daher nur gegen vorheriger Anfrage/Buchung)
  • Mitnahme eigener Räder/E-Bike: 29€ pro Rad (nur auf Anfrage und nur begrenzt möglich).
  • Radhelm: Wir empfehlen Ihnen, einen Fahrradhelm zu tragen. Bitte bringen Sie Ihren eigenen Fahrradhelm mit (an Bord nicht erhältlich).
  • Ausflugsprogramm: Wir bieten Ihnen ein kleines Ausflugsprogramm an, das Sie nur direkt an Bord buchen können. Eine Kurzbeschreibung erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. Je nach Teilnehmerzusammensetzung werden die Ausflüge ggf. bilingual Deutsch-Englisch angeboten.

 

PKW-Parkmöglichkeiten in Rotterdam (vorbehaltlich Änderung, Stand Mai 2023):

  • Zum Beispiel “Parkeergarage de Boompjes“ Rotterdam
    Parkhaus unweit des Schiffsanlegers (ca. 10 Minuten zu Fuß), ca. 25€/24 Stunden oder
  • Valet Parking auf einem bewachten Parkplatz in Rotterdam (holiday extras)
    Am Anreisetag wird Ihr PKW an der Anlegestelle in Empfang genommen und am Abreisetag zurück zum Schiff gebracht. Die Reservierung erfolgt direkt über die Firma Holiday Extras. Nähere Informationen finden Sie unter https://www.se-tours.de/de/service/parkplatz-amsterdam-und-rotterdam
    Kosten bis zu ca. 170€/Woche (Tarif nach Auslastung).

 

Mindestteilnehmerzahl: 70 Personen (muss bis 21 Tage vor Reiseantritt erreicht sein).

Partner Tour: Impressum: Boat Bike Tours ist nicht der organisierende Veranstalter, sondern nur der Reisevermittler dieser Tour; dieses ist eine sogenannte ‘Partner Tour’ und ist auf Anfrage verfügbar. Reiseveranstalter ist: SE Tours, Bremerhaven, Deutschland



Rezensionen

basierend auf 2 rezensionen auf
14 Aug 2022

Anette Staubach

Sehr gute Organisation, sehr nettes und zuvorkommendes Personal an Bord, wirklich alles top. Schiff etwas in die Jahre gekommen, aber alles sehr sauber.

Antwort von Boat Bike Tours 31 Okt 2022

Wir freuen uns, dass Sie ein 5-Sterne-Erlebnis hatten, und danken Ihnen, dass Sie es uns mitgeteilt haben. Ihre Bewertung ist eine gute Möglichkeit, uns zu zeigen, dass wir auf dem richtigen Weg sind! Wir hoffen, dass wir Sie in Zukunft wiedersehen. Team Boat Bike Tours

31 Aug 2019

AM

Wir buchten im Januar die Nordtour. Drei Wochen vor Reiseantritt kam eine Stornierungsnachricht – wegen Überbuchung! Die mit einem Preisnachlass angebotene Zeeland-Tour war dann eine gute Alternative: Saubere Kabinen, guter Service, gutes Essen, hochwertige e-Bikes, gutes Kartenmaterial – (fast) alles war perfekt. Die Reiseleitung an Bord war freundlich, aber wenig kompetent.


Können wir Ihnen helfen?


Verfügbare Schiffe für diese Reise

Die Normandie
Motorschiffe Normandie Niederlande

Renovierte Kabinen

Panoramasalon

Separates Restaurant

Sonnendeck

max. 100 Passagiere
51 Kabinen
1 Verfügbare Reisen mit diesem Schiff

Ähnliche Reisen

Amsterdam Einfache Reise. Beide Richtungen möglich. Maastricht
Rabatt
Amsterdam - Maastricht oder Maastricht - Amsterdam Entdecken Sie die niederländischen Flüsse

Magische grüne Flusslandschaften

Historische Städte Utrecht & Maastricht

Lebendige und herzliche Provinz Limburg

Schiffe für max. 20 Passagiere

Reisedauer.
travel time 8 Tage
Führung
  • Geführte Radtouren: Während der Radtouren werdet ihr von einem Reiseleiter begleitet.
  • Individuelle Radtouren: Ohne Reiseleiter – die Schiffsbesatzung erläutert die täglichen Radtouren, die ihr selbständig abfahrt.
guidance Geführt
Schwierigkeitsgrad
  • Level 1: einfache Touren, sehr flaches Gelände
  • Level 2: gemäßigte Radtouren in zumeist flachem Gelände
  • Level 3: mittelschwere Radtouren in teilweise hügeligem Gelände
  • Level 4: anspruchsvolle Radtouren für geübte Radfahrer in hügeligem Gelände mit einigen steileren Anstiegen
Difficulty level 1 Schwierigkeitsgrad 1
Amsterdam Einfache Reise. Beide Richtungen möglich. Brügge
Das Beste von Holland und Belgien Von Amsterdam aus oder von Brügge aus

Landschaften von Holland & Flandern

Amsterdam, Antwerpen, Gent und Brügge

Windmühlen von Kinderdijk

Schiffe bis max. 68 Passagiere

Reisedauer.
travel time 8 Tage
4 stars
17 Rezensionen
Führung
  • Geführte Radtouren: Während der Radtouren werdet ihr von einem Reiseleiter begleitet.
  • Individuelle Radtouren: Ohne Reiseleiter – die Schiffsbesatzung erläutert die täglichen Radtouren, die ihr selbständig abfahrt.
guidance Ungeführt Geführt
Schwierigkeitsgrad
  • Level 1: einfache Touren, sehr flaches Gelände
  • Level 2: gemäßigte Radtouren in zumeist flachem Gelände
  • Level 3: mittelschwere Radtouren in teilweise hügeligem Gelände
  • Level 4: anspruchsvolle Radtouren für geübte Radfahrer in hügeligem Gelände mit einigen steileren Anstiegen
Difficulty level 1 Schwierigkeitsgrad 1

Ihre ausgewählte Tour:

Erkundung der Provinz Zeeland

Angebot anfordern

Füllen Sie bitte das untenstehende Formular aus, um maßgeschneiderte Angebote gemäß Ihren Wünschen und Verfügbarkeiten zu erhalten. Nach dem Ausfüllen erhalten Sie Ihre personalisierten Angebote per E-Mail. Sie können innerhalb von 48 Stunden an Werktagen mit einer Antwort rechnen. Bitte geben Sie Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet.

  • Please enter a number from 1 to 150.
  • Bitte geben Sie Monat (März bis Oktober) und Jahr an
  • Kontaktdaten

  • Hidden
  • Hidden
  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.