Aktuelle Sonderangebote & Last-Minute-Specials Sehen Sie sich hier unsere Angebote an
ReisenItalienSizilien und Liparische Inseln
Alle Touren in Italien

Sizilien und Liparische Inseln

Die Reise im Herzen des Mittelmeers

Schwierigkeitsgrad
  • Level 1: einfache Touren, sehr flaches Gelände
  • Level 2: gemäßigte Radtouren in zumeist flachem Gelände
  • Level 3: mittelschwere Radtouren in teilweise hügeligem Gelände
  • Level 4: anspruchsvolle Radtouren für geübte Radfahrer in hügeligem Gelände mit einigen steileren Anstiegen
Difficulty level 3
Schwierigkeitsgrad 3
Reisedauer.
time
8, 11 Tage
Führung
  • Geführte Radtouren: Während der Radtouren werdet ihr von einem Reiseleiter begleitet.
  • Individuelle Radtouren: Ohne Reiseleiter – die Schiffsbesatzung erläutert die täglichen Radtouren, die ihr selbständig abfahrt.
guidance
Geführt

Ein echtes Paradies im Mittelmeer und vielleicht einer der letzten Geheimtipps von Europa: Entdecken Sie die Liparischen oder Äolischen Inseln bei dieser exklusiven Rad-, Wander- und Schiffsreise. Die Inselgruppe erhebt sich vor der Nordküste Siziliens aus dem azurblauen Tyrrhenischen Meer. Das vulkanische Archipel gehört zum UNESCO-Weltnaturerbe und jede der acht Inseln hat ihren ganz eigenen Charakter. Erleben Sie das magische Mittelmeer, die unberührte Natur und die faszinierende Welt der Vulkane. Tauchen Sie in das mediterrane Leben in den ursprünglichen Inseldörfern ein und genießen Sie die lokalen Spezialitäten. Gehen Sie an […]

Ab 2099€ p.P.

Entdecken Sie das UNESCO-Weltnaturerbe

Erleben Sie unberührte Natur und faszinierende Vulkane

Segeln und Schwimmen im Mittelmeer

Exklusive Schiffsreise mit max. 12 Passagieren

Montag bis Freitag, 8:30 – 17:00 Uhr
+49 2102 42 0655
Facebook Messenger Live chat
Geh schnell zu
Sizilien und Liparische Inseln

Über diese Reise

Ein echtes Paradies im Mittelmeer und vielleicht einer der letzten Geheimtipps von Europa: Entdecken Sie die Liparischen oder Äolischen Inseln bei dieser exklusiven Rad-, Wander- und Schiffsreise. Die Inselgruppe erhebt sich vor der Nordküste Siziliens aus dem azurblauen Tyrrhenischen Meer. Das vulkanische Archipel gehört zum UNESCO-Weltnaturerbe und jede der acht Inseln hat ihren ganz eigenen Charakter. Erleben Sie das magische Mittelmeer, die unberührte Natur und die faszinierende Welt der Vulkane. Tauchen Sie in das mediterrane Leben in den ursprünglichen Inseldörfern ein und genießen Sie die lokalen Spezialitäten.

Gehen Sie an Bord der charmanten Sundial, einem traditionellen Motorsegler aus Holz, und erkunden Sie die spektakulären Vulkaninseln mit dem Schiff, dem Fahrrad und zu Fuß. Freuen Sie sich auf eine Reise voller Überraschungen und entdecken Sie die Schönheit der Liparischen Inseln bei spektakulären Rad- und Wandertouren.

Wir beginnen unsere Rundreise in der historischen Stadt Milazzo an der Nordküste von Sizilien. Von dort aus fahren Sie mit der Sundial zum ersten Zwischenstopp auf der Insel Vulcano. Die Reise geht weiter nach Panarea mit ihren markanten, felsigen Höhenzügen, gefolgt von einem Besuch auf Stromboli mit dem gleichnamigen, noch aktiven Vulkan. Danach nehmen wir Kurs auf Salina, wo Sie eine typisch sizilianische Granita probieren können. Letzter Halt vor der Rückfahrt nach Milazzo ist die wunderschöne Insel Lipari, die Sie mit dem Fahrrad erkunden.

Das Schiff ist Ihr schwimmendes Hotel
Nach den Rad- und Wandertouren steuert Ihr Schiff jeden Tag ein neues Ziel an. Sie übernachten an Bord und wir servieren Ihnen jeden Tag ein Frühstück und Abendessen. Außerdem erhalten Sie ein Lunchpaket für unterwegs. Auf dem Schiff stehen Mietfahrräder zur Verfügung.

Radtouren mit Begleitung
Die täglichen Rad- und Wandertouren unternehmen Sie in der Gruppe, begleitet von einem erfahrenen Reiseleiter. Dabei besichtigen Sie interessante Orte und Sehenswürdigkeiten. Unterwegs kann Ihnen der Reiseleiter alles über die Umgebung erzählen. Wenn Sie möchten, können Sie die Radtouren auch selbstständig in Ihrem eigenen Tempo fahren. Dazu können Sie die kostenlose Ride with GPS App und unsere Boat Bike Tours Radkarte (an Bord erhältlich).

Nutzen Sie unsere Reisevorbereitungstipps

Denn mit der Vorbereitung fängt der Urlaub an. Worauf warten Sie also noch?
Alle Tipps anschauen

Reiseprogramm

Abschnitte in Kursivschrift werden mit dem Schiff zurückgelegt.

Alle Entfernungen geben die ungefähren Entfernungen für die vorgeschlagenen Radtouren an.

Falls Sie mal einen Tag eine Radpause einlegen möchten, können Sie an Bord bleiben und ganz entspannt die Fahrt mit dem Schiff zur nächsten Stadt genießen.

Die geplante Route versteht sich immer vorbehaltlich eventueller Änderungen aus nautischen, meteorologischen oder organisatorischen Gründen. U.a. bei Hoch- oder Niedrigwasser kann der Kapitän entscheiden, dass die Strecke für Ihre Sicherheit geändert werden muss. Dies ist kein rechtskräftiger Grund für einen kostenfreien Rücktritt von der Reise.

Tag 1: Einschiffung in Milazzo

2024: Individuelle Anreise zum Flughafen Catania. Die Gruppe trifft sich dort um 15:30 Uhr und anschließend erfolgt der der Transfer zum Hafen von Milazzo. Um 18 Uhr gehen Sie im Hafen Marina di Nettuno in Milazzo an Bord der Sundial. Dort lernen Sie die Besatzung kennen und können Ihre Unterkunft an Bord beziehen. Wir servieren Ihnen einen Willkommensdrink und ein Abendessen und anschließend stellen wir Ihnen das Reiseprogramm vor.

2025: Individuelle Anreise und Transfer zum Hafen von Milazzo. Die Einschiffung erfolgt um 18 Uhr in der Marina di Nettuno in Milazzo. Dort lernen Sie die Besatzung kennen und können Ihre Unterkunft an Bord beziehen. Wir servieren Ihnen einen Willkommensdrink und ein Abendessen und anschließend stellen wir Ihnen das Reiseprogramm vor.

Tag 2: Milazzo (15 km)

Heute radeln Sie in Richtung Capo di Milazzo, wo Sie die Möglichkeit haben, im wunderschönen Venusbecken, einem geschützten, natürlichen Meeresbecken, zu schwimmen. In Milazzo angekommen besichtigen Sie die Burg und das historische Zentrum. Wir übernachten im Hafen von Milazzo.

Tag 3: Milazzo – Vulcano | Vulcano (20 km)

Heute nimmt die Sundial Kurs auf die Insel Vulcano. Sie wird auch „Schwefelinsel“ genannt, weil aus ihren Kratern Schwefeldampf aufsteigt. Hier entdecken Sie mit dem Fahrrad das Hinterland der Insel rund um die Siedlung Piano, ein idealer Ort, um die spektakuläre Landschaft zu bewundern. Am Nachmittag haben Sie Zeit zur freien Verfügung, die Sie mit vielen interessanten Aktivitäten verbringen können: Wandern Sie zum Krater des größten Vulkans, dem Vulcano della Fossa, nehmen Sie ein heißes Bad im Schwefelschlamm (Pozza dei Fanghi) oder schwimmen Sie im Meer zwischen den brodelnden Fumarolen (vulkanische Öffnungen in der Erde), die sich unter Wasser befinden. Übernachtung im Hafen von Vulcano.

Tag 4: Vulcano – Panarea – Stromboli (Wanderung 3,5 Std.)

Nach dem Frühstück brechen wir in Richtung Panarea auf, der kleinsten Liparischen Insel. Bei den Mini-Inseln Lisca Bianca, Bottara und Dattilo, wo die vulkanische Aktivität noch deutlich sichtbar ist, legen wir einen Zwischenstopp ein, um in das blaue Meer einzutauchen. Nach der Ankunft in Panarea können Sie an Bord in einer schönen Bucht zu Mittag essen. Anschließend segelt die Sundial in Richtung Stromboli. Vom Wasser aus haben Sie einen schönen Blick auf die berühmte Sciara del Fuoco, die „Feuerrutsche“, über die immer wieder Lavaströme aus dem Krater des Vulkans fließen. Am späten Nachmittag unternehmen wir eine Wanderung bis auf eine Höhe von 400 Meter über dem Meeresspiegel, um die vulkanische Aktivität in der Abenddämmerung zu bewundern. An einem schönen Aussichtspunkt genießen wir dann ein gemeinsames Picknick-Abendessen. Heute übernachten wir in einer geschützten Ankerplatz in der Nähe des Stromboli.

Tag 5: Stromboli – Panarea (Wanderung 2,5 Std., flach) | Panarea – Salina

Heute steuern wir nach dem Frühstück wieder die Insel Panarea an. Wir ankern in der Bucht im Hafen von San Pietro. Von dort aus können Sie eine Wanderung unternehmen, die Sie durch das Dorf Panarea, über den Strand und durch das prähistorische Dorf Drautto führt. Mittags genießen Sie ein Picknick mit Aussicht auf die wunderschöne Bucht Cala Junco, bevor wir wieder an Bord der Sundial gehen. Dann erreichen wir die Insel Salina. Dort können Sie die Geschäfte erkunden und lokale Spezialitäten probieren. Wir übernachten im Hafen von Salina.

Tag 6: Salina (20 km) | Salina – Lipari

Unser Tag beginnt mit einer Radtour über die Insel Salina. Von Santa Marina an der Ostküste radeln Sie nach Pollara, einem historischen Ort mit einem umwerfenden Panoramablick im Westen von Salina. Danach radeln wir weiter zum kleinen See an der Punta Lingua, der südlichsten Spitze der Insel. Dort können Sie eine wunderbar erfrischende, lokale Granita genießen. Nachdem Sie wieder an Bord des Schiffes sind, fahren wir weiter zur hübschen Insel Lipari, wo Sie am Abend durch das gleichnamige Dorf schlendern können. Wir übernachten im Hafen von Lipari.

Tag 7: Lipari (25 km) | Lipari – Milazzo

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine wunderschöne Radtour entlang der Küste von Lipari. Vom Ort Lipari aus fahren wir am malerischen Dorf Canneto und dem gleichnamigen Strand vorbei. Am Panoramapunkt Quattrocchi legen wir eine Mittagspause mit Picknick ein, bevor wir zurück ins historische Zentrum von Lipari radeln. Dort gibt es viele Geschäfte und Restaurants, die Sie erkunden können. Nach der Rückkehr an Bord treten wir die Rückfahrt nach Milazzo an. Dort genießen Sie Ihr letztes Abendessen dieser Reise in einem der vielen Restaurants der Stadt und verbringen die Nacht im Hafen von Milazzo.

Tag 8: Ausschiffung

Ende der Reise. Um 9:00 Uhr checken Sie aus und nach dem Frühstück reisen Sie ab. Es ist ein gemeinsamer Transfer zum Flughafen von Catania organisiert. Sie erreichen den Flughafen gegen 12:00 Uhr.

Gut zu wissen
  • Wenn Sie eine Radtour auslassen möchten, sind Sie an Bord herzlich willkommen. Entspannen Sie sich, während das Schiff zum nächsten Ort fährt. Es wird kein Mittagessen serviert, aber Sie können unterwegs Ihr Lunchpaket verzehren.
  • Bei den Angaben zur Länge der Radtouren und Wanderungen handelt es sich um Richtwerte.
  • Wir behalten uns Änderungen des Reiseprogramms aus nautischen, technischen, meteorologischen oder sonstigen unvorhergesehenen Gründen vor.
  • Für Gäste, die die Radtouren individuell und in ihrem eigenen Tempo unternehmen möchten, stehen einen detaillierte Radkarte und eine GPS-App zur Verfügung. Der Reiseleiter ist bei Fragen, Pannen oder Notfällen jederzeit telefonisch erreichbar.

 

Unsere Schiffe

Bitte bedenken Sie, dass das Schiff sowohl Ihr Hotel als auch eine Maschine ist, die gewartet und betrieben werden muss – sowohl tagsüber als auch bei Nacht. Betriebsbedingte Geräusche sind daher unvermeidlich.


2024: Zusätzliche Tage Sizilien-Tour

Abschnitte in Kursivschrift werden mit dem Schiff zurückgelegt.

Alle Entfernungen geben die ungefähren Entfernungen für die vorgeschlagenen Radtouren an.

Falls Sie mal einen Tag eine Radpause einlegen möchten, können Sie an Bord bleiben und ganz entspannt die Fahrt mit dem Schiff zur nächsten Stadt genießen.

Die geplante Route versteht sich immer vorbehaltlich eventueller Änderungen aus nautischen, meteorologischen oder organisatorischen Gründen. U.a. bei Hoch- oder Niedrigwasser kann der Kapitän entscheiden, dass die Strecke für Ihre Sicherheit geändert werden muss. Dies ist kein rechtskräftiger Grund für einen kostenfreien Rücktritt von der Reise.

Abschnitte in Kursivschrift werden mit dem Schiff zurückgelegt.

Alle Entfernungen geben die ungefähren Entfernungen für die vorgeschlagenen Radtouren an.

Falls Sie mal einen Tag eine Radpause einlegen möchten, können Sie an Bord bleiben und ganz entspannt die Fahrt mit dem Schiff zur nächsten Stadt genießen.

Die geplante Route versteht sich immer vorbehaltlich eventueller Änderungen aus nautischen, meteorologischen oder organisatorischen Gründen. U.a. bei Hoch- oder Niedrigwasser kann der Kapitän entscheiden, dass die Strecke für Ihre Sicherheit geändert werden muss. Dies ist kein rechtskräftiger Grund für einen kostenfreien Rücktritt von der Reise.

Tag 8: Milazzo -Villafranca I Villafranca – Messina (40 km)

Ihr Aufenthalt auf der Sundial endet heute. Sie werden von einem Minivan am Hafen von Milazzo abgeholt und reisen weiter nach Villafranca Tirrena. Dort warten schon Ihre Fahrräder auf Sie und Sie starten Ihre Fahrradtour nach Messina. Sie fahren an der Nordostküste Siziliens entlang durch Kiefernwälder und das kleine Dorf Sparta, bis Sie Capo Peloro und damit die schmalste Stelle der Straße von Messina erreichen. Im Dorf Torre Faro können Sie in der Mittagspause eine typisch sizilianische Granita genießen. Anschließend radeln Sie am See Lago die Ganziri entlang, bevor Sie Messina erreichen. An der Kathedrale können Sie eine der größten astronomischen Uhren der Welt bewundern. Dann geht es weiter zum Bed & Breakfast, wo Sie heute übernachten. Das Abendessen ist nicht inbegriffen, Sie können also ein lokales Restaurant in Messina ausprobieren.

Tag 9: Messina – Giampilieri Marina I Giampilieri Marina – Taormina (35 km)

Heute Morgen frühstücken Sie in der Bar, die zu Ihrem Bed&Breakfast gehört. Danach geht es per Minivan weiter in den Küstenort Giampilieri Marina, wo Ihre heutige Radtour beginnt. Auf Ihrer Route passieren Sie die fast unberührten Strände von Capo Alì und fahren weiter an der ionischen Küste entlang und durch die verschiedenen Dörfer. Genießen Sie die Aussicht von der Burg von Capo Sant’Alessio, bevor Sie Taormina mit seinem berühmten Amphitheater erreichen. Das Abendessen ist nicht inbegriffen, aber es gibt viele Restaurants in Taormina, aus denen Sie wählen können. Übernachtung im Hotel Baia Azzurra Taormina oder ähnlich.

Tag 10: Taormina – Riposto (43 km) I Riposto – Catania

Sie frühstücken im Hotel, bevor Ihre Radtour zu den faszinierenden Schluchten von Alcantara beginnt. Wenn Sie den Naturpark erreicht haben, können Sie in der Mittagspause in die aus Lavagestein geformten Schluchten hinabsteigen und ein Bad im kühlen Alcantara-Fluss nehmen. Dann geht es wieder zurück in Richtung Küste. Über den Badeort Marina Cottone fahren Sie weiter bis nach Riposto. Dort lohnt sich ein Besuch auf dem Fischmarkt. Von hier aus ist ein privater Transfer bis ins nach Catania organisiert, wo Sie den Nachmittag in der historischen Altstadt genießen können. Das Abendessen ist nicht inbegriffen, probieren Sie also die lokalen Spezialitäten in Catania. Übernachtung im Hotel La Collegiata oder ähnlich.

Tag 11: Catania

Frühstück im Hotel, das den Abschluss dieser optionalen Verlängerung markiert. Transfer von Ihrem Hotel in Catania zum Flughafen Catania.


Die Fahrräder von Boat Bike Tours

Immer die besten Mietfahrrädern

Bei den Mietfahrrädern an Bord handelt es sich um Unisex-Räder mit niedrigem Einstieg, auf denen Sie in einer aufrechten und bequemen Sitzposition fahren können. Mit diesen stabilen und zuverlässigen Fahrrädern schaffen Sie es mühelos, viele Kilometer zurückzulegen. Entscheiden Sie sich bei der Buchung, welche Art von Fahrrad Sie mieten möchten. Geben Sie außerdem Ihre Körpergröße an, damit wir für ein passendes Fahrrad sorgen können. Bei den meisten unserer Reisen ist die Fahrradmiete nicht standardmäßig im Preis enthalten.

Technische Spezifikationen der Mietfahrräder
Alle Mietfahrräder von Boat Bike Tours verfügen über eine qualitativ hochwertige Ausrüstung. Die Fahrräder haben einen leichten Rahmen aus Aluminium und sind mit schnell ansprechenden Handbremsen, mindestens sieben Gängen, einem höhenverstellbaren Gel-Sattel, regulären Pedalen (keine Klick-Pedalen) ausgestattet. Die Kombination dieser Eigenschaften sorgt für ein leichtes, stabiles und zuverlässiges Fahrrad, auf dem Sie mühelos längere Strecken zurücklegen können. Auch die E-Bikes verfügen über mindestens sieben Gänge und Handbremsen. Der Motor hat einen 400-WH-Akku und bietet drei Unterstützungsstufen. Auch die E-Bikes sind mit einem bequemen Gelsattel und einem Rahmenschloss ausgestattet. Gut zu wissen: Einige unserer Schiffe haben standardmäßig eigene Fahrräder an Bord. Diese sehen etwas anders aus,  sind aber von gleicher Qualität wie die anderen Fahrräder von Boat Bike Tours.

Fahrradhelm
Das Tragen eines Fahrradhelms ist in den Niederlanden nicht vorgeschrieben, aber wir empfehlen es aus Sicherheitsgründen. Wenn Sie einen Fahrradhelm mieten möchten, können Sie dies während des Buchungsvorgangs angeben. Wenn Sie eine Premium-Reise gebucht und gleichzeitig ein Fahrrad oder E-Bike gemietet haben, sind der Fahrradhelm und eine „Haftungsbeschränkung bei Schäden und Verlust“ für Ihr gemietetes Fahrrad oder E-Bike im Mietpreis enthalten.

Andere Arten von Fahrrädern
Andere Arten von Fahrrädern wie Kinderfahrräder, Fahrräder mit Anhänger, Tandems, Fahrradanhänger und Kindersitze (für den Gepäckträger) sind auf Anfrage verfügbar. „“

Möchten Sie Ihr eigenes Fahrrad oder E-Bike mitnehmen?
Die Kosten für das Abstellen Ihres „normalen“ Fahrrads an Bord des Schiffes betragen 10€ pro Woche. Für ein E-Bike werden 25€ pro Woche berechnet. Darin sind der Stellplatz und das Aufladen des Akkus inbegriffen. Die Besatzung informiert Sie, wo an Bord Sie das Akku aufladen können. Weder die Besatzung noch Boat Bike Tours ist in irgendeiner Weise verantwortlich oder haftbar für Schäden am von Ihnen mitgebrachten Fahrrad, E-Bike oder Zubehör sowie für dessen Verlust oder Diebstahl. Bitte beachten Sie, dass nicht alle Schiffe zur Mitnahme eigener Fahrräder geeignet sind. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig nach den Möglichkeiten.

Gruppe von Fahrradfahrern neben Wasser

Tourenfahrräder

Die Leihfahrräder an Bord sind von einer kleinen Fahrradmanufaktur maßgefertigt und mit hochwertigen wartungsarmen Komponenten bestückt. Zuverlässige Shimano 24-Gang-Schalt- und Bremsgruppen, ein Gepäckträger, Schutzbleche und ein bequemer Selle Royal Tourensattel runden das Paket ab. Alle Räder haben 28-Zoll-Räder und es sind verschiedene Rahmengrößen erhältlich.

E-Bikes

Das E-Bike ist ein maßgefertigtes Granville Urban. Es ist relativ leicht und hat einen bequemen, niedrigen Einstieg. Es ist mit einer leichtgängigen 9-Gang-Kettenschaltung und zuverlässigen hydraulischen Shimano-Scheibenbremsen sowie einem leistungsstarken Zentralmotor aus der Bosch Active+ Linie ausgestattet.

Ihr eigenes Fahrrad mitnehmen

Auf dieser Reise ist es nicht möglich, eigene Fahrräder mitzubringen, da der Platz an Bord nicht ausreicht.


Preise & Verfügbarkeit

To view the availability of this tour and/or book online please click on the button below. A new screen will open.


Preise & Informationen

Preisübersicht - 2025
Kabinentyp für alle Termine
Kleine Doppelkabine 2 pers. 2099 € Doppelkabine 2 pers. 2399 € Kleine Doppelkabine für Einzelbelegung (a.A.) 1 pers. 3148,50 €
Preisübersicht - 2024
Kabinentyp für alle Termine
Kleine Doppelkabine 2 pers. 2099 € Doppelkabine 2 pers. 2399 € Kleine Doppelkabine für Einzelbelegung 1 pers. 3148,50 €
In dieser Reise inbegriffen
  • 2024: Gemeinsamer Bustransfer zwischen dem Flughafen Catania und dem Schiff am Anreisetag (um 15:30 Uhr) und zwischen dem Schiff und dem Flughafen Catania am Abreisetag (Abfahrt 9:00 Uhr, Ankunft am Flughafen Catania gegen 12:00 Uhr) Bitte teilen Sie uns im Vorfeld mit, ob Sie diesen Transferservice nutzen möchten. In diesem Fall benötigen wir Ihre Flugnummer und Ihre Telefonnummer.
  • 8 Tage/7 Übernachtungen
  • 6 x Drei-Gänge-Abendmenü
  • 7 x Frühstück, 7 x Lunchpaket
  • Kaffee und Tee an Bord
  • Eine Wasserflasche (0,5l) pro Person zum Mittagessen und eine Wasserkaraffe auf dem Tisch zum Abendessen
  • Begrüßungsgetränk
  • Nutzung von Bettwäsche und Handtüchern
  • Tägliche Kabinenreinigung
  • Klimatisierte Kabine
  • Komplett geführte Rad- und Wandertouren
  • Tägliche Besprechung des Reiseprogramms
  • Digitale Reiseinformationen
  • BBT-Radkarte (1x pro Kabine)
  • GPS-Tracks
  • Nutzung eines Fahrradhelms
  • Hafengebühren
  • WLAN
  • Das bei dieser Reise ausgestoßene CO2 wird über die Non-Profit-Organisation Justdiggit kompensiert.
In dieser Reise nicht inbegriffen
  • 2025: Transfer zur/von der Anlegestelle
  • 1x Abendessen
  • Getränke an Bord
  • Miete von Fahrrad oder E-Bike
  • Eintrittsgelder & Ausflüge und Monumenten
  • Parkgebühren
  • Persönliche Versicherungen
  • Trinkgelder (nach eigenem Ermessen)
  • Sonstige Transferleistungen
  • Garantie-Zertifikat für Pauschalreisen durch SGR
Garantie-Zertifikat für Pauschalreisen durch SGR (Pflichtbeitrag Insolvenzabsicherung Endverbraucher an Garantiefonds SGR: 5€ pro Person – wird auf der Buchungsbestätigung separat ausgeführt)
Weitere Möglichkeiten & Information - 2025
  • Mietfahrrad: 91€ pro Woche
  • Miete E-Bike: 245€ pro Woche (nur auf Anfrage, die Anzahl der verfügbaren E-Bikes ist begrenzt, wir empfehlend dringend eine rechtzeitige Reservierung.)
  • Parkplatz eigenes Rad/E-Bike: Aufgrund des Platzmangels an Deck ist es nicht möglich auf diesem Schiff ein eigenes Fahrrad/E-Bike mitzubringen
  • Haftungsbeschränkung (Schaden) Mietfahrrad 14 €/Woche (nur im Voraus buchbar)
  • Haftungsbeschränkung (Schaden) Miet-E-Bike 28 €/Woche (nur im Voraus buchbar)

 

 

Weitere Möglichkeiten & Information - 2024
  • Mietfahrrad: 125€ pro Woche
  • Miete E-Bike: 235€ pro Woche (nur auf Anfrage, die Anzahl der verfügbaren E-Bikes ist begrenzt, wir empfehlend dringend eine rechtzeitige Reservierung.)
  • Parkplatz eigenes Rad/E-Bike: Aufgrund des Platzmangels an Deck ist es nicht möglich auf diesem Schiff ein eigenes Fahrrad/E-Bike mitzubringen
  • Optionales Verlängerungsprogramm 4d/3n: € 599 p.P. (buchbar ab 2 Personen)

 

Sammelbustransfer: Den Transfer am Anreisetag ist um 15:30 Uhr ab Flughafen Catania. Am letzten Tag erfolgt den Transfer um 9 Uhr vom Schiff mit einer voraussichtlichen Ankunft am Flughafen Catania gegen 12:00 Uhr. Bitte teilen Sie uns im Voraus mit, ob Sie diesen Transfer nutzen möchten. In diesem Fall benötigen wir Ihre Flugdaten und Ihre Handynummer.

Optionales Verlängerungsprogramm:

  • Im Preis inbegriffen: alle Stadtsteuern; 24-Stunden-Betreuung vor Ort; 3 Hotelübernachtungen mit Frühstück; Leihfahrrad; Transfers mit Minivan nach Plan.
  • Nicht inbegriffen: alle Mittag- und Abendessen; persönliche Ausgaben; Trinkgelder für Reiseleiter und Fahrer; Miet-E-Bike (Aufpreis € 120 pro E-Bike)


Können wir Ihnen helfen?


Verfügbare Schiffe für diese Reise

Boutique Schiff Sundial Italien

Restaurant im Freien

Sonnendeck mit Liegestühlen

Loungebereich auf dem Sonnendeck

Klimaanlage

max. 12 Passagiere
6 Kabinen
1 Verfügbare Reisen mit diesem Schiff

Ähnliche Reisen

Porto Santo Stefano Rundreise.
Segel- & Radreise Toskana Radeln durch die Toskana & ihre Inseln

Malerische Landschaft der Toskana

Mittelalterliche Städte und Strände

Inseln Elba und Giglio

Großsegler für max. 34 Personen

Reisedauer.
travel time 8 Tage
Führung
  • Geführte Radtouren: Während der Radtouren werdet ihr von einem Reiseleiter begleitet.
  • Individuelle Radtouren: Ohne Reiseleiter – die Schiffsbesatzung erläutert die täglichen Radtouren, die ihr selbständig abfahrt.
guidance Geführt
Schwierigkeitsgrad
  • Level 1: einfache Touren, sehr flaches Gelände
  • Level 2: gemäßigte Radtouren in zumeist flachem Gelände
  • Level 3: mittelschwere Radtouren in teilweise hügeligem Gelände
  • Level 4: anspruchsvolle Radtouren für geübte Radfahrer in hügeligem Gelände mit einigen steileren Anstiegen
Difficulty level 3 Schwierigkeitsgrad 3

Ihre ausgewählte Tour:

Sizilien und Liparische Inseln

Angebot anfordern

Füllen Sie bitte das untenstehende Formular aus, um maßgeschneiderte Angebote gemäß Ihren Wünschen und Verfügbarkeiten zu erhalten. Nach dem Ausfüllen erhalten Sie Ihre personalisierten Angebote per E-Mail. Sie können innerhalb von 48 Stunden an Werktagen mit einer Antwort rechnen. Bitte geben Sie Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet.

  • Please enter a number from 1 to 150.
  • Bitte geben Sie Monat (März bis Oktober) und Jahr an
  • Kontaktdaten

  • Hidden
  • Hidden
  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.