Aktuelle Sonderangebote & Last-Minute-Specials Sehen Sie sich hier unsere Angebote an
ReisenKroatienSüddalmatien | Plus-Reise
Alle Touren in Kroatien

Süddalmatien | Plus-Reise

Höhepunkte des Südens in Komfort

Schwierigkeitsgrad
  • Level 1: einfache Touren, sehr flaches Gelände
  • Level 2: gemäßigte Radtouren in zumeist flachem Gelände
  • Level 3: mittelschwere Radtouren in teilweise hügeligem Gelände
  • Level 4: anspruchsvolle Radtouren für geübte Radfahrer in hügeligem Gelände mit einigen steileren Anstiegen
Difficulty level 2
Schwierigkeitsgrad 2
Reisedauer.
time
8 Tage
Führung
  • Geführte Radtouren: Während der Radtouren werdet ihr von einem Reiseleiter begleitet.
  • Individuelle Radtouren: Ohne Reiseleiter – die Schiffsbesatzung erläutert die täglichen Radtouren, die ihr selbständig abfahrt.
guidance
Geführt

Auf unserer Süddalmatien Plus-Tour erkunden Sie, begleitet von einer eleganten Motoryacht, die einmalig schöne süddalmatinische Insel- und Küstenwelt. Highlights wie der Diokletian Palast in Split, die pittoreske Altstadt von Korčula und die Lavendelinsel Hvar werden zusammen mit dem Besuch von sehr ursprünglichen Inseln zu einer unvergesslichen Reise kombiniert. Kultur kommt dabei nicht zu kurz. Diese Reise ist Teil des PLUS-Programms. Die PLUS-Reisen bieten unseren Gästen ein PLUS an allem, was eine Inselhüpfen-Reise einzigartig macht: eine komfortable Motoryacht, die unbegrenzte Ausleihmöglichkeit von E-Bikes und kleine Überraschungen unterwegs. Der Tourenverlauf entspricht in […]

Ab 1690€ p.P.

UNESCO Trogir, Hvar, Stari Grad, Korčula

Die glanzvollen Inseln Brač, Hvar, Korčula

insgesamt 180km Radtour

Motoryachten für max. 34 Passagiere

Montag bis Freitag, 8:30 – 17:00 Uhr
+49 2102 42 0655
Facebook Messenger Live chat
Geh schnell zu

Über diese Reise

Auf unserer Süddalmatien Plus-Tour erkunden Sie, begleitet von einer eleganten Motoryacht, die einmalig schöne süddalmatinische Insel- und Küstenwelt. Highlights wie der Diokletian Palast in Split, die pittoreske Altstadt von Korčula und die Lavendelinsel Hvar werden zusammen mit dem Besuch von sehr ursprünglichen Inseln zu einer unvergesslichen Reise kombiniert. Kultur kommt dabei nicht zu kurz.

Diese Reise ist Teil des PLUS-Programms. Die PLUS-Reisen bieten unseren Gästen ein PLUS an allem, was eine Inselhüpfen-Reise einzigartig macht: eine komfortable Motoryacht, die unbegrenzte Ausleihmöglichkeit von E-Bikes und kleine Überraschungen unterwegs.

Der Tourenverlauf entspricht in mancher Hinsicht dem unserer regulären Radkreuzfahrt in Süddalmatien, so dass die Plus-Tour eine gute Alternative ist, sollte Ihr Wunschtermin in Süddalmatien einmal ausgebucht sein. Je nach Wind- und Wetterlage behalten wir es uns vor, diese Reise in umgekehrter Richtung durchzuführen.

E-Bike-Touren
Grundsätzlich besteht auf unseren E-Bike & Schiffsreisen auch die Möglichkeit, mit einem Gravel bike an den Tagestouren teilzunehmen. Das geführte Gruppentempo orientiert sich jedoch an den E-Bike-Fahrern. Wer auf einer E-Bike-Reise ein Gravel bike fährt, sollte über die nötige Kondition verfügen, dieses Tempo mitzufahren. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis. Weitere Informationen finden Sie unter “Gut zu wissen”.

Das Schiff ist Ihr schwimmendes Hotel
Neben den Radtouren legen Sie einen Teil der Strecke mit dem Schiff zurück, das jeden Tag ein neues Ziel ansteuert. Sie übernachten an Bord und Ihr Frühstück und 1 oder 2 warme Mahlzeiten werden Ihnen auf dem Schiff serviert. Je nach Programm ist dies das Mittag- oder Abendessen. Die andere Mahlzeit wird an Land eingenommen (nicht inbegriffen). Und wenn Sie mal nicht radeln möchten, können Sie einfach an Bord bleiben und zum nächsten Anleger mitfahren. Es gibt Leih-E-Bikes an Bord.

Nutzen Sie unsere Reisevorbereitungstipps

Denn mit der Vorbereitung fängt der Urlaub an. Worauf warten Sie also noch?
Alle Tipps anschauen

Reiseprogramm

Abschnitte in Kursivschrift werden mit dem Schiff zurückgelegt.

Alle Entfernungen geben die ungefähren Entfernungen für die vorgeschlagenen Radtouren an.

Falls Sie mal einen Tag eine Radpause einlegen möchten, können Sie an Bord bleiben und ganz entspannt die Fahrt mit dem Schiff zur nächsten Stadt genießen.

Die geplante Route versteht sich immer vorbehaltlich eventueller Änderungen aus nautischen, meteorologischen oder organisatorischen Gründen. U.a. bei Hoch- oder Niedrigwasser kann der Kapitän entscheiden, dass die Strecke für Ihre Sicherheit geändert werden muss. Dies ist kein rechtskräftiger Grund für einen kostenfreien Rücktritt von der Reise.

Tag 1: Trogir (Einschiffung) – Insel Hvar

Die Anreise erfolgt individuell entweder mit dem PKW nach Trogir oder mit dem Flugzeug zum Flughafen Split, der rund 6 km vom Einschiffungshafen Trogir entfernt liegt. Nach dem Einchecken auf Ihrer Motoryacht zwischen 14 und 14:30 Uhr beginnt ca. 15:00 Uhr die erste längere Überfahrt, die Sie von Trogir zur Insel Hvar in den wunderschönen Naturhafen von Stari Grad führt, wo Sie heute übernachten.

Tag 2: Inseln Hvar und Vis (ca. 20 km)

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Radtour von Stari Grad zur Inselhauptstadt Hvar. Hier haben Sie noch genug Zeit, den großartigen Renaissance-Platz zu besichtigen und den Ausblick auf die hoch oberhalb der Stadt thronende Spanische Festung genießen können. Anschließend bringt Sie Ihr Schiff auf einer ca. 1,5-stündigen Überfahrt zur nächsten Insel. Übernachtung auf Vis.

Tag 3: Insel Vis (ca. 32 km)

Vis ist die am weitesten vom Festland entfernte kroatische Insel. Schon vor mehr als 2.300 Jahren war es als griechische Kolonie namens Issa bekannt. Vis war auf Grund seiner strategisch günstigen Lage militärisches Sperrgebiet und bis 1995 für ausländische Touristen nicht zugänglich. Vom Fahrradsattel aus haben Sie heute Gelegenheit, dieses liebenswerte Eiland zu erkunden. Alternativ haben Sie die Möglichkeit an einer dreistündigen Jeeptour über die Insel teilzunehmen (nicht im Reisepreis enthalten, ca. 35€). Nach der Radtour bringt Sie Ihr Schiff zur Insel Korčula. Übernachtung in Vela Luka.

Tag 4: Insel Korčula (ca. 60 km)

Heute erkunden Sie die Insel Korčula mit dem Rad und genießen Ihre Mittagspause in einem der lokalen Restaurants. Die Ruhe und Abgeschiedenheit üppiger Gärten mit großen Zypressen prägen das Bild der vielleicht schönsten dalmatinischen Insel. Ihre Radtour führt Sie durch das Dorf Blato, das wie Rom auf sieben Hügeln erbaut wurde, über die Passstraße zur traumhaften Bucht von Pupnat und schließlich bis nach Korčula-Stadt, deren wunderschöne Altstadt mit ihren fischgrätenartig angeordneten Gässchen zum Durchstreifen einlädt. Übernachtung in Korčula-Stadt.

Tag 5: Insel Brač (ca. 45 km)

Sie setzen über zur Insel Brač, die berühmt für ihren strahlendweißen Kalkstein ist, der unter anderem für das Weiße Haus in Washington und den Reichstag in Berlin verwendet wurde. Nach einem ausgiebigen Schwimmstopp und der Mittagspause starten Sie Ihre Radtour von Pučišća. Der erste Anstieg bietet atemberaubende Aussichten über die Nachbarinseln vor Sie über den Insel Rücken radeln und anschließend die Abfahrt in den Hafen Ort Postira genießen. Von hier folgend Sie die Küstenstraße zurück zum Schiff in Pučišća. Der hübsche Hafen beherbergt eine der berühmtesten Bildhauerschulen Kroatiens, die Meisterstücke der Absolventen schmücken den ganzen Ort. Übernachtung in Pučišća.

Tag 6: Pučišća – Split | Rundtour Split (ca. 17 km) oder Rafting auf der Cetina

Während des Frühstücks setzen Sie mit dem Schiff nach Split über. Heute haben Sie die Wahl zwischen einer Radtour oder einem Rafting-Erlebnis auf der Cetina. Wenn Sie sich für die Raftingtour entscheiden, holt Sie ein Transferbus vom Schiff ab. Die Raftingtour (nicht im Reisepreis inklusive) ist ein besonderes Naturerlebnis und findet mit geschulter Anleitung statt. Nach diesem Abenteuer bringt Sie der Transfer zurück zum Schiff.  In der Zwischenzeit unternehmen die Radler eine kurze, aber panoramenreiche Tour zum grünen Herz der Stadt Split – dem Berg Marjan. Im Anschluss bleibt noch genug Zeit für eine ausgiebige Erfrischung am Strand.

Am Nachmittag erwartet Sie eine geführte Tour durch Split, dessen Altstadt, die in den berühmten Palast des römischen Kaisers Diokletian hineingebaut wurde, zum Weltkulturerbe zählt. Übernachtung in Split.

Tag 7: Insel Šolta (ca. 20 km) – Trogir

Nach der Überfahrt nach Rogač auf der Insel Šolta brechen Sie zu Ihrer letzten Radtour auf. Ummauerte Äcker, zahlreiche Olivenhaine, Johannisbrot- und Feigenbäume säumen die Straße. Der würzige Geruch von Rosmarin begleitet Sie auf Ihrer Fahrt über diese stille Insel. Ihr Schiff wartet in Rogač auf Sie zur letzten Überfahrt zurück nach Trogir, wo noch genügend Zeit bleibt, die zum Weltkulturerbe zählende Altstadt zu besichtigen. Danach lassen Sie Ihre erlebnisreiche Reise mit einem gemütlichen Abendessen und Abschlussabend an Bord ausklingen.

Tag 8: Trogir (Ausschiffung)

Ausschiffung bis 9:00 Uhr und individuelle Heimreise.

Gut zu wissen

Bordsprache
Aufgrund unseres internationalen Publikums werden unsere Reisen häufig zweisprachig, auf Deutsch und Englisch, durchgeführt.

Anforderungen E-Bike: Level 1
Exklusive E-Bike-Touren für Inselhüpfer mit einer guten Grundfitness. Die Touren inklusive der Höhenmeter lassen sich per E-Bike gut bewältigen (30 – 60 km mit 400 – 700 Hm pro Tag). Alle Radtouren erfordern von den Teilnehmern eine gewisse Grundkondition und eine sicherere Beherrschung des Fahrrads. Es gibt immer genügend Zeit, die Touren zu bewältigen. Unsere Reiseleiter informieren Sie jeden Tag ausführlich über den Schwierigkeitsgrad der geplanten Tagestour. Diese sind in erster Linie als geführte E-Bike-Touren ausgelegt. Nach vorheriger Absprache mit unseren Reiseleitern und der Auswahl einer passenden Route steht auch individuellen E-Bike-Touren im Prinzip nichts im Wege. Bitte bringen Sie Ihren eigenen, gut passenden Helm mit. Leihhelme stehen in begrenzter Anzahl an Bord zur Verfügung (Reservierung erforderlich).

Geführtes Gruppentempo
Grundsätzlich besteht auf unseren E-Bike & Schiffsreisen auch die Möglichkeit, mit einem Gravel Bike an den Tagestouren teilzunehmen. Das geführte Gruppentempo orientiert sich jedoch an den E-Bike-Fahrern. Wer auf einer E-Bike-Reise ein Gravel Bike fährt, sollte sich nicht über das schnellere Grundtempo wundern. Trekkingradler sollten zudem über die nötige Kondition verfügen, dieses Tempo mitzufahren. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

Kinder
Grundsätzlich sind wir der Meinung, dass nur Kinder mit einer guten Ausdauer und einem Mindestalter von 10 Jahren die Radtouren aus eigener Kraft bewältigen können. Bitte beachten Sie, dass E-Bikes erst ab einer Körpergröße von 1,50 m zur Verfügung gestellt werden können. Für kleinere Kinder bieten wir Trailerbikes, Kindersitze oder ein Bicycle-Bungee zu Miete an. Gerne beraten wir Sie diesbezüglich bei Buchung der Reise.  Für Kinder unter 16 Jahren besteht eine gesetzliche Helmpflicht in Kroatien.

Verpflegung
Der mitreisende Koch ist Mitglied der Crew und bereitet täglich ein umfangreiches Frühstück sowie ein oder zwei warme Mahlzeiten zu. Sie beginnt mit dem Abendessen am Einschiffungstag und endet mit dem Frühstück am Ausschiffungstag. Die Verpflegung umfasst 2 x Vollpension und 5 x Halbpension.

Unsere Schiffe
Bitte bedenken Sie, dass das Schiff sowohl Ihr Hotel als auch eine Maschine ist, die gewartet und betrieben werden muss – sowohl tagsüber als auch bei Nacht. Betriebsbedingte Geräusche sind daher unvermeidlich.


Preise & Verfügbarkeit

To view the availability of this tour and/or book online please click on the button below. A new screen will open.


Preise & Informationen

Preisübersicht - 2024
Kabinentyp für Saison A Saison B Saison C Saison D
2-Bettkabine Unterdeck 2 pers. 1690 € 1790 € 1890 € 1990 € 2-Bettkabine Überdeck 2 pers. 1940 € 2040 € 2140 € 2240 €
In dieser Reise inbegriffen
  • 8-tägige Fahrt auf einer Motoryacht mit Besatzung
  • 7 Übernachtungen in einer Doppelkabine unter Deck mit Du/WC
  • 2 x Vollpension und 5 x Halbpension
  • Geführte Radtouren lt. Programm
  • Bettwäsche und Handtücher
  • tägliche Kabinenreinigung
  • 1x Handtuchwechsel
  • Übersichtskarten zu den einzelnen Radetappen an Bord
  • PLUS-Reisen Extras
  • Deutsch- und englischsprachige Reiseleitung
In dieser Reise nicht inbegriffen
  • Transfers zur/ab Anlegestelle in Trogir (Kroatien)
  • Taxifahrt vom Flughafen zum Schiff in Trogir (ca. 23€/Fahrt) bzw. ÖPNV
  • Pauschale für örtliche Abgaben und Trinkwasser an Bord und auf den Radtouren: 60€/Erwachsene bzw. 30€/Kind bis einschl. 16 Jahre (zahlbar vor Ort an den Kapitän)
  • Mietpreis E-Bike oder Gravel bike/Rennrad
  • Fahrradhelm
  • Mahlzeiten und Getränke an Land
  • Getränke an Bord (Strichliste; zahlbar vor Ort an den Kapitän)
  • Eintritte zu Sehenswürdigkeiten
  • Raftingtour auf dem Fluss Cetina (zahlbar vor Ort)
  • Parkgebühren
  • Persönliche Versicherungen
  • Trinkgelder für Crew und Reiseleiter (nach eigenem Ermessen)
  • Garantie-Zertifikat für Pauschalreisen durch SGR
Garantie-Zertifikat für Pauschalreisen durch SGR (Pflichtbeitrag Insolvenzabsicherung Endverbraucher an Garantiefonds SGR: 5€ pro Person – wird auf der Buchungsbestätigung separat ausgeführt)
Mietfahrräder/E-Bikes
  • Bei unseren E-Bikes handelt es sich durchweg um hochwertige Pedelecs, meist mit Bosch Antriebund extra großer Akku-Reichweite. Zudem zeichnen sich diese E-Bikes durch ein verhältnismäßig geringes Gewicht und gute Ausstattung aus. Auch andere Antriebssysteme können zum Einsatz kommen. Zur Standardausstattung unserer in unterschiedlichen Rahmengrößen verfügbaren E-Bikes gehören 28 Zoll Hohlkammerfelgen mit pannensicherer Touring Bereifung, hochwertige Kettenschaltungen und Bremssysteme, standfester Fahrradständer, Tourensattel sowie Schutzbleche. Die Mitnahme privater E-Bikes ist aufgrund von Sicherheitsvorschriften auf den Schiffen sowie zum Schutz der Gesundheit unserer Mitarbeiter nicht möglich. Wenn Sie ein E-Bike fahren möchten, mieten Sie sich bitte eines aus unserem Bestand.
  • Die Gravel- oder Rennräder können auf unterschiedlichstem Terrain gefahren werden. Diese Bikes laufen sowohl auf glatten Asphaltflächen als auch auf Schotterpisten perfekt. Das Orbea Terra H (oder ein ähnliches Modell) ist das ideale All-Terrain-Rennrad. Das “H” steht für “Hydro” und weist auf die große Vielseitigkeit des Bikes hin. Der Aluminiumrahmen ermöglicht eine aufrechte Sitzposition, wie sie für nicht asphaltierte Straßen erforderlich ist. Orbea nennt dies “All-Road-Geometrie”. Das Terra H hat eine Carbongabel, die Reifenbreiten bis zu 40 mm zulässt, flach montierte Scheibenbremsen und 12 mm Steckachsen. Eine Shimano Tiagra-Schaltung vervollständigt die Komponenten des Rades. Das Rad ist schnell, leicht, robust, super vielseitig und lässt sich hervorragend handhaben.
  • Maximales Gewicht eines eigenen mitgebrachten Rades: Bitte beachten Sie, dass wir eine Gewichtsobergrenze von 22 kg für mitgebrachte Räder eingeführt haben. Da unsere Reiseleiter/Crew die Räder an Bord heben müssen, ist dieses Limit notwendig, um die Gesundheit unserer MitarbeiterInnen zu schützen. Es ist nicht möglich eigenen E-Bikes mit zu bringen. Wir behalten uns vor, das Gewicht Ihres Rades vor Ort zu überprüfen. Bei Überschreiten der Gewichtsgrenze behalten wir uns das Recht vor, das mitgebrachte Rad nicht mit an Bord zu nehmen.
Weitere Möglichkeiten & Information - 2024
  • Miete Gravel Bike oder Rennrad: 180€/Woche
  • E-Bike mit Ortlieb-Satteltasche: 225€/Woche (begrenzt; auf Anfrage)
  • Versicherung gegen Diebstahl und Beschädigung des Miet-E-Bike/Gravel bike/Rennrad: 25€/Woche (nicht versichert: grob fahrlässige Beschädigung)

 

Zusätzlich buchbare Leistungen

  • ½ Doppelkabine ist auf Anfrage buchbar
  • Doppelkabine zur Alleinbenutzung unter Deck, Zuschlag: 600€ (begrenzt auf Anfrage)
  • Doppelkabine zur Alleinbenutzung über Deck, Zuschlag: 800€  (begrenzt auf Anfrage)
  • Sicherer Dauer-Parkplatz: Motorrad: 40€/Woche, PKW bis 6m Länge: 70€/Woche, Fahrzeug über 6m Länge: 120€/Woche (zahlbar vor Ort an den Reiseleiter)
  • Exklusiver Transfer Flughafen Split – Hafen Trogir: Preis auf Anfrage (ausschließlich am Ein-/Ausschiffungstag, auf Anfrage, Minimum 2 Personen)
  • Zusatznacht mit Frühstück in Trogir: Preise auf Anfrage

 

Fahrradhelme:
Auf den Radtouren besteht Helmpflicht. Bitte bringen Sie Ihren eigenen, gut passenden Helm mit. Leihhelme stehen in begrenzter Anzahl an Bord zur Verfügung (Reservierung erforderlich).

Max. Gewicht des eigenen mitgebrachten Rades: Bitte beachten Sie, dass wir eine Gewichtsobergrenze von 22 kg für mitgebrachte Räder eingeführt haben. Da unsere Reiseleiter/Crew die Räder an Bord heben müssen, ist dieses Limit notwendig, um die Gesundheit unserer Mitarbeiter/innen zu schützen. Es ist nicht möglich eigene E-Bikes mit zu bringen. Wir behalten uns vor, das Gewicht Ihres Rades vor Ort zu überprüfen. Bei Überschreiten der Gewichtsgrenze behalten wir uns das Recht vor, das mitgebrachte Rad nicht mit an Bord zu nehmen.

Teilnehmer
Minimum: 14
Maximum: 31+

Partner Tour:
Impressum: Boat Bike Tours ist nicht der organisierende Veranstalter, sondern nur der Reisevermittler dieser Tour; dieses ist eine sogenannte ‘Partner Tour’ und ist auf Anfrage verfügbar. Reiseveranstalter ist: Radurlaub ZeitReisen GmbH, Konstanz (D)



Können wir Ihnen helfen?


Verfügbare Schiffe für diese Reise

Premium Erfahrt höheren Komfort, kleinere Gruppen und zusätzliche Extras.
Motorschiffe Magellan Kroatien

Überdachtes Sonnendeck

Deckstühle

Klimatisierte Kabinen

Köstliche Küche

max. 34 Passagiere
17 Kabinen
2 Verfügbare Reisen mit diesem Schiff

Ihre ausgewählte Tour:

Süddalmatien | Plus-Reise

Angebot anfordern

Füllen Sie bitte das untenstehende Formular aus, um maßgeschneiderte Angebote gemäß Ihren Wünschen und Verfügbarkeiten zu erhalten. Nach dem Ausfüllen erhalten Sie Ihre personalisierten Angebote per E-Mail. Sie können innerhalb von 48 Stunden an Werktagen mit einer Antwort rechnen. Bitte geben Sie Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet.

  • Please enter a number from 1 to 150.
  • Bitte geben Sie Monat (März bis Oktober) und Jahr an
  • Kontaktdaten

  • Hidden
  • Hidden
  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.