Aktuelle Sonderangebote & Last-Minute-Specials Sehen Sie sich hier unsere Angebote an
ReisenNiederlandeDas Grüne Herz von Holland
Alle Touren in Niederlande

Das Grüne Herz von Holland

Geschichte und Hollands grünes Herz

Schwierigkeitsgrad
  • Level 1: einfache Touren, sehr flaches Gelände
  • Level 2: gemäßigte Radtouren in zumeist flachem Gelände
  • Level 3: mittelschwere Radtouren in teilweise hügeligem Gelände
  • Level 4: anspruchsvolle Radtouren für geübte Radfahrer in hügeligem Gelände mit einigen steileren Anstiegen
Difficulty level 1
Schwierigkeitsgrad 1
Reisedauer.
time
8 Tage
Führung
  • Geführte Radtouren: Während der Radtouren werdet ihr von einem Reiseleiter begleitet.
  • Individuelle Radtouren: Ohne Reiseleiter – die Schiffsbesatzung erläutert die täglichen Radtouren, die ihr selbständig abfahrt.
guidance
Ungeführt Geführt

Während dieser achttägigen Reise an Bord der charmanten Flora, Gandalf oder Sarah können Sie „Hollands Grünes Herz” entdecken: Eine Region mit reicher Vergangenheit, einer einzigartigen Natur, weltberühmten Städten, schönen Dörfern und zauberhaften Landschaften. Auf dieser Strecke besuchen Sie historische Städte wie Amsterdam, Haarlem, Rotterdam, Leiden und Gouda, entdecken dabei kulturhistorische Schätze und tauchen in ein urholländisches Gebiet ein. Kunstliebhaber können während der Besuche in Leiden, Haarlem und Delft großen Künstlern wie Rembrandt, Frans Hals und Vermeer, die hier lebten und arbeiteten, näher kommen. Aber nicht nur die großen Städte mit […]

Ab 1199€ p.P.

Natur pur im Herzen von Holland

Historische Städte Amsterdam & Leiden

Reichsmuseum & Porzellanfabrik Delft

Schiffe für max. 24 Passagiere

Montag bis Freitag, 8:30 – 17:00 Uhr
+49 2102 42 0655
Facebook Messenger Live chat
Geh schnell zu
Das Grüne Herz von Holland

Über diese Reise

Während dieser achttägigen Reise an Bord der charmanten Flora, Gandalf oder Sarah können Sie „Hollands Grünes Herz” entdecken: Eine Region mit reicher Vergangenheit, einer einzigartigen Natur, weltberühmten Städten, schönen Dörfern und zauberhaften Landschaften.

Auf dieser Strecke besuchen Sie historische Städte wie Amsterdam, Haarlem, Rotterdam, Leiden und Gouda, entdecken dabei kulturhistorische Schätze und tauchen in ein urholländisches Gebiet ein.

Kunstliebhaber können während der Besuche in Leiden, Haarlem und Delft großen Künstlern wie Rembrandt, Frans Hals und Vermeer, die hier lebten und arbeiteten, näher kommen. Aber nicht nur die großen Städte mit ihrer reichen Geschichte, sondern auch die malerischen Örtchen und die wunderbare Landschaft im „Grünen Herzen“ machen diese Tour für jeden Radfahrer zu einem unvergesslichen Erlebnis. Denn eines ist ganz sicher: Am Ende dieser Reise werden Sie nicht nur vom Konzept Rad und Schiff begeistert sein, sondern auch von der Schönheit Hollands.

Ein zusätzlicher Bonus ist, dass die relativ kleine Gandalf/Flora täglich direkt im Zentrum oder in unmittelbarer Nähe der Stadtzentren anlegen kann. So haben Sie die Möglichkeit, die Städte im Anschluss an die Radtouren ganz bequem zu besuchen und auch das Nachtleben kennenzulernen.

Das Schiff ist Ihr schwimmendes Hotel
Neben den Radtouren legen Sie einen Teil der Strecke mit dem Schiff zurück, das jeden Tag ein neues Ziel ansteuert. Sie übernachten an Bord und Ihr Abendessen und Ihr Frühstück werden Ihnen auf dem Schiff serviert. Sie können außerdem ein Lunchpaket mitnehmen und zwischen einer längeren und einer kürzeren Radtour wählen. Und wenn Sie mal nicht radeln möchten, können Sie einfach an Bord bleiben und zum nächsten Anleger mitfahren. Es gibt Leihfahrräder an Bord, aber Sie können auch Ihr eigenes Fahrrad mitbringen.

Geführte Radtouren
Die täglichen Radtouren wird durch einen kompetenten und mehrsprachigen Reiseleiter begleitet. Während der Tage mit zwei Routenoptionen wird der Reiseleiter in Absprache mit der Gruppe die kürzere oder die längere Tour begleiten.

Nutzen Sie unsere Reisevorbereitungstipps

Denn mit der Vorbereitung fängt der Urlaub an. Worauf warten Sie also noch?
Alle Tipps anschauen

Reiseprogramm

Abschnitte in Kursivschrift werden mit dem Schiff zurückgelegt.

Alle Entfernungen geben die ungefähren Entfernungen für die vorgeschlagenen Radtouren an.

Falls Sie mal einen Tag eine Radpause einlegen möchten, können Sie an Bord bleiben und ganz entspannt die Fahrt mit dem Schiff zur nächsten Stadt genießen.

Die geplante Route versteht sich immer vorbehaltlich eventueller Änderungen aus nautischen, meteorologischen oder organisatorischen Gründen. U.a. bei Hoch- oder Niedrigwasser kann der Kapitän entscheiden, dass die Strecke für Ihre Sicherheit geändert werden muss. Dies ist kein rechtskräftiger Grund für einen kostenfreien Rücktritt von der Reise.

Tag 1: Amsterdam

Einschiffung und Check-In ab 14:00 Uhr, wobei Sie die Crew an Bord im Stadtzentrum von Amsterdam Willkommen heißt.

Nachdem Sie Ihr Gepäck in Ihrer Kabine verstaut haben, wird um 15:00 Uhr eine Einführung in die Tour stattfinden. Danach werden Ihre Leihfahrräder verteilt und Ihr Reiseleiter wird Sie auf eine erste Testfahrt einladen. Nachdem Sie von der Fahrt zurück an Bord kommen, wird Ihnen das erste Abendessen an Bord serviert.

Tag 2: Amsterdam – Zaandam | Zaandam – Zaanse Schans – Haarlem (40 oder 55 km)

Nach einer kurzen Fahrt mit das Schiff gehen Sie in Zaandam von Bord und starten Ihre erste Radtour, um das charmante Freilichtmuseum „Zaanse Schans” bei Zaandam zu besuchen, das als ein authentisches niederländisches Dorf aus dem 18. und 19. Jahrhundert rekonstruiert wurde. Hier lernen Sie alles über typisch holländische Dinge wie Windmühlen, Käse und Holzschuhe. Anschließend geht es mit dem Rad weiter nach Haarlem, wo im 16. Jahrhundert der gefeierte Portrait- und Genremaler Frans Hals lebte und arbeitete. Am Abend können Sie durch die malerische Stadt bummeln und sich den Grote Markt (Marktplatz) anschauen. Falls Sie mehr Radkilometer machen möchten, können Sie die Tour noch auf den Küstenort IJmuiden und die Kennemer Dünen ausdehnen und an den Anlagen des Festungsgürtels von Amsterdam (UNESCO Weltkulturerbe) entlangradeln.

Tag 3: Haarlem – Nordseeküste – Leiden (42 oder 50 km)

Nach einem stärkenden Frühstück mit neugewonnenen Radfreunden radeln Sie heute durch die Dünen an der Nordseeküste, kommen an den Ferienorten Noordwijk und Katwijk aan Zee vorbei und erreichen schließlich die quirlige Universitätsstadt Leiden, Geburtsort des berühmten Künstlers Rembrandt van Rijn. Durch die märchenhaft schöne Altstadt ziehen sich zahlreiche kleine Grachten, die von historischen Häusern aus dem 17. Jahrhundert gesäumt werden. Die längere Radtour führt Sie über Cruquius und Hillegom, wo es viele Blumenzüchter und Baumschulen gibt.

Tag 4: Leiden – Delft (35 oder 41 km)

Von Leiden aus radeln Sie weiter zur Stadt Delft, die dem berühmten blauen Porzellan ihren Namen gab. Dort bietet sich die Gelegenheit, eine Porzellanfabrik zu besuchen. Eine weitere Attraktion in der Stadtmitte von Delft ist die Gruft der königlichen Familie von Oranien. Die längere Radtour führt Sie von Leiden aus nach Den Haag mit dem Binnenhof (Parlamentsgebäude) und dem Friedenspalast (Vredespaleis) und schließlich nach Delft.

Tag 5: Delft – Rotterdam – Kinderdijk | Kinderdijk – Schoonhoven – Gouda (23 oder 66 km)

An diesem Morgen fahren Sie mit das Schiff von Delft aus durch den beeindruckenden internationalen Hafen von Rotterdam. Sie können Ihre Radtour direkt in Rotterdam starten oder Sie fahren die erste Strecke in ca. 30-40 Minuten mit dem „Wasserbus” (Ihr Fahrrad kommt mit an Bord) nach Alblasserdam. Von hier aus sind es nur wenige Kilometer bis Kinderdijk, das wegen seiner in einer Reihe stehenden 19 großen Windmühlen weltberühmt ist. Die Windmühlen gehören alle zum UNESCO-Weltkulturerbe und beeindrucken mit einem grandiosen Panorama. Hier haben Sie die Möglichkeit, eine dieser Windmühlen zu besuchen. Vergessen Sie auf keinen Fall Ihre Kamera! Von Kinderdijk aus steuern Sie mit dem Rad direkt die Käsestadt Gouda an. Wenn noch Luft und Lust für ein paar Radkilometer mehr vorhanden sind, können Sie die Tour auch über die Silberstadt Schoonhoven nach Gouda verlängern. Die heutige Tour endet in Gouda. Das Abendessen (nicht inbegriffen) findet in der Stadt in einem Restaurant Ihrer Wahl statt (Empfehlungen sind an Bord erhältlich).

Tag 6: Gouda – Kudelstaart (45 oder 55 km)

Der Höhepunkt der heutigen Radtour ist die idyllische Naturlandschaft Südhollands. Ihr Ziel heißt heute Kudelstaart, wo das Schiff auf Sie wartet. Ihr Weg führt Sie an zahllosen kleinen Kanälen, traditionellen Bauernhöfen und kleinen Ortschaften vorbei. An der Anlegestelle am Ufer der Westeinder Plassen („Westend-Seen“) können Sie es sich während des Abendessens oder im Anschluss bei einem Glas Wein gemütlich machen und die wundervolle Aussicht genießen.

Tag 7: Kudelstaart – Aalsmeer – Amsterdam (32 km)

Wenn Sie mögen, können Sie am frühen Morgen den weltgrößten Pflanzen- und Blumenhandelsplatz in Aalsmeer besuchen (fakultativ, nicht im Preis inbegriffen). Auf dieser Blumenauktion herrscht nur in aller Frühe Hochbetrieb; sicherlich haben Sie in Ihrem Leben noch nie so viele Blumen auf einmal gesehen. Nach dem Frühstück können Sie entweder an Bord bleiben und mit das Schiff zum Anlegeplatz nach Amsterdam fahren oder sich durch den Stadtwald Amsterdamse Bos oder entlang der Amstel auf den Weg machen. Auch heute können Sie am Festungsgürtel von Amsterdam (UNESCO-Weltkulturerbe) entlangradeln. Wenn Sie in Amsterdam sind, sollten Sie es sich nicht entgehen lassen, nachmittags und am Abend eine Grachtenrundfahrt zu unternehmen, das Anne Frank Haus, das Rembrandthaus, den königlichen Palast am Dam und, und, und… zu besuchen.

Tag 8: Amsterdam

Ende Ihrer Reise. Ausschiffung nach dem Frühstück bis 9:30 Uhr.

Gut zu wissen
  • An einigen Tagen steht Ihnen eine längere und eine kürzere Radtour zur Auswahl. Bitte beachten Sie, dass bei der kürzeren Radtour möglicherweise nicht alle genannten Highlights besucht werden können.
  • Wenn Sie an einem Tag lieber nicht Fahrrad fahren möchten, können Sie auch gerne an Bord bleiben und sich entspannen, während das Schiff zur nächsten Anlegestelle fährt.
  • Am Tag der Anreise können Sie Ihr Gepäck ab 11:00 Uhr an Bord des Schiffes hinterlassen.
  • Bei den Entfernungen für die empfohlenen Radtouren handelt es sich um ungefähre Angaben.
  • Das Reiseprogramm und die Reiseroute gelten vorbehaltlich möglicher Änderungen aus nautischen, technischen oder meteorologischen Gründen oder aufgrund anderer unvorhergesehener Ereignisse.
  • Für Gäste, die individuell und im eigenen Tempo Radfahren möchten, stehen unsere detaillierte Radkarte und eine Ride with GPS-App zur Verfügung. Auch Ihr Reiseleiter fährt die Routen mit dem Fahrrad ab und ist darum immer in Ihrer Nähe und bei Fragen, Pannen und in Notfällen immer über Handy erreichbar.

 

Unsere Schiffe

Bitte bedenken Sie, dass das Schiff sowohl Ihr Hotel als auch eine Maschine ist, die gewartet und betrieben werden muss – sowohl tagsüber als auch bei Nacht. Betriebsbedingte Geräusche sind daher unvermeidlich.


Die Fahrräder von Boat Bike Tours

Immer die besten Mietfahrrädern

Bei den Mietfahrrädern an Bord handelt es sich um Unisex-Räder mit niedrigem Einstieg, auf denen Sie in einer aufrechten und bequemen Sitzposition fahren können. Mit diesen stabilen und zuverlässigen Fahrrädern schaffen Sie es mühelos, viele Kilometer zurückzulegen. Entscheiden Sie sich bei der Buchung, welche Art von Fahrrad Sie mieten möchten. Geben Sie außerdem Ihre Körpergröße an, damit wir für ein passendes Fahrrad sorgen können. Bei den meisten unserer Reisen ist die Fahrradmiete nicht standardmäßig im Preis enthalten.

Technische Spezifikationen der Mietfahrräder
Alle Mietfahrräder von Boat Bike Tours verfügen über eine qualitativ hochwertige Ausrüstung. Die Fahrräder haben einen leichten Rahmen aus Aluminium und sind mit schnell ansprechenden Handbremsen, mindestens sieben Gängen, einem höhenverstellbaren Gel-Sattel, regulären Pedalen (keine Klick-Pedalen) ausgestattet. Die Kombination dieser Eigenschaften sorgt für ein leichtes, stabiles und zuverlässiges Fahrrad, auf dem Sie mühelos längere Strecken zurücklegen können. Auch die E-Bikes verfügen über mindestens sieben Gänge und Handbremsen. Der Motor hat einen 400-WH-Akku und bietet drei Unterstützungsstufen. Auch die E-Bikes sind mit einem bequemen Gelsattel und einem Rahmenschloss ausgestattet. Gut zu wissen: Einige unserer Schiffe haben standardmäßig eigene Fahrräder an Bord. Diese sehen etwas anders aus,  sind aber von gleicher Qualität wie die anderen Fahrräder von Boat Bike Tours.

Fahrradhelm
Das Tragen eines Fahrradhelms ist in den Niederlanden nicht vorgeschrieben, aber wir empfehlen es aus Sicherheitsgründen. Wenn Sie einen Fahrradhelm mieten möchten, können Sie dies während des Buchungsvorgangs angeben. Wenn Sie eine Premium-Reise gebucht und gleichzeitig ein Fahrrad oder E-Bike gemietet haben, sind der Fahrradhelm und eine „Haftungsbeschränkung bei Schäden und Verlust“ für Ihr gemietetes Fahrrad oder E-Bike im Mietpreis enthalten.

Andere Arten von Fahrrädern
Andere Arten von Fahrrädern wie Kinderfahrräder, Fahrräder mit Anhänger, Tandems, Fahrradanhänger und Kindersitze (für den Gepäckträger) sind auf Anfrage verfügbar. „“

Möchten Sie Ihr eigenes Fahrrad oder E-Bike mitnehmen?
Die Kosten für das Abstellen Ihres „normalen“ Fahrrads an Bord des Schiffes betragen 10€ pro Woche. Für ein E-Bike werden 25€ pro Woche berechnet. Darin sind der Stellplatz und das Aufladen des Akkus inbegriffen. Die Besatzung informiert Sie, wo an Bord Sie das Akku aufladen können. Weder die Besatzung noch Boat Bike Tours ist in irgendeiner Weise verantwortlich oder haftbar für Schäden am von Ihnen mitgebrachten Fahrrad, E-Bike oder Zubehör sowie für dessen Verlust oder Diebstahl. Bitte beachten Sie, dass nicht alle Schiffe zur Mitnahme eigener Fahrräder geeignet sind. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig nach den Möglichkeiten.

Gruppe von Fahrradfahrern neben Wasser

Tourenfahrräder

Die Fahrräder haben einen leichten Aluminiumrahmen und sind mit reaktionsschnellen Handbremsen, mindestens sieben Gängen und einem höhenverstellbaren Gel-Sattel ausgestattet. Am Rahmen ist ein einfach zu bedienendes Schloss angebracht und die Räder verfügen über spezielle Anti-Pannen-Reifen.

E-Bikes

Die E-Bikes sind mit schnell reagierenden Handbremsen und mindestens sieben Gängen ausgestattet. Der Motor hat einen 400-WH-Akku und bietet drei Unterstützungsstufen. Außerdem verfügen die E-Bikes über einen bequemen, höhenverstellbaren Gel-Sattel, ein Schloss am Rahmen und spezielle Anti-Pannen-Reifen.

Ihr eigenes Fahrrad mitnehmen

Sie können Ihr eigenes Fahrrad oder E-Bike mitbringen, sofern es keine Spiegel oder andere abstehenden Elemente hat. An Bord ist eine begrenzte Anzahl von Stellplätzen für eigene Fahrräder vorhanden. Gegen einen geringen Aufpreis können Sie einen solchen Stellplatz reservieren. Boat Bike Tours haftet nicht für Schäden oder Diebstahl von mitgebrachten Fahrrädern.


Preise & Verfügbarkeit

To view the availability of this tour and/or book online please click on the button below. A new screen will open.


Preise & Informationen

Preisübersicht - 2025
Kabinentyp für 03.05. + 27.09. 10. Mai - 20. Sept.
2-Bettkabine 2 pers. 1279 € 1329 € 2-Bettkab. für Einzelbelegung (max. 1) 1 pers. 1918,50 € 1993,50 € 3-Bettkabine (Sarah/Flora, 3.Bett nur für ein Kind, max. 2) 3 pers. 1179 € 1229 € 3-Bettkabine (Gandalf, max. 2) 3 pers. 1219 € 1269 €
Preisübersicht - 2024
Kabinentyp für April Mai - Sept.
2-Bettkabine 2 pers. 1199 € 1249 € 2-Bettkab. für Einzelbelegung (max. 2) 1 pers. 1798,50 € 1873,50 € 3-Bettkabine, Preise 3. Pers. (3.Bett nur für ein Kind, max. 2) 3 pers. 1099 € 1149 €
In dieser Reise inbegriffen
  • 8 Tage/7 Nächte
  • 7 x Frühstück
  • Lunchpakete
  • 6 x Drei-Gänge-Menü
  • Kaffee und Tee an Bord
  • Begrüßungsgetränk
  • Benutzung von Bettwäsche und Handtüchern
  • Tägliche Kabinenreinigung
  • Tägliche Programmbesprechungen durch den Reiseleiter
  • Komplett geführte Radtouren
  • BBT-Radkarte (1 pro Kabine)
  • Gebühren für Fähren und Waterbus
  • GPS-Tracks
  • Gebrauch einer wasserfesten Gepäckträgertasche
  • Biologisch abbaubare Wasserflasche
  • WLAN (beschränkte tägliche Datenmenge)
  • Das bei dieser Reise ausgestoßene CO2 wird über die Non-Profit-Organisation Justdiggit kompensiert.
In dieser Reise nicht inbegriffen
  • 1x Abendessen
  • Getränke
  • Mietpreis Fahrrad oder E-Bike
  • Mietpreis Helm
  • Persönliche Versicherungen
  • Trinkgelder (nach eigenem Ermessen)
  • Eintrittsgelder & Ausflüge
  • Transfers zur/ab Anlegestelle
  • Parkgebühren
  • Garantie-Zertifikat für Pauschalreisen durch SGR
Garantie-Zertifikat für Pauschalreisen durch SGR (Pflichtbeitrag Insolvenzabsicherung Endverbraucher an Garantiefonds SGR: 5€ pro Person – wird auf der Buchungsbestätigung separat ausgeführt)
Mietfahrräder/E-Bikes

Flora

  • Die Fahrräder von der Marke Trek X300 verfügen über eine sehr leicht zu hantierende Shimano-Nexus 24-Gang-Schaltung, NUR Handbremse, Gelsattel (Höhe einstellbar), Sicherheitsschloss am Rahmen und Gepäckträgertasche. Die Fahrräder haben generell 28-Zoll Räder.
  • Das E-Bike ist ein ‚Trek TM2+‘ mit 9 Gängen, 3 Unterstützungsstufen, ausschließlich Handbremsen (oder vergleichbares Modell).

 

Gandalf

  • Schiffseigene Mieträder sind Unisex-Cityräder der Marke Velo de Ville C100, mit niedrigem Einstieg, eine sehr leicht zu hantierende Shimano-Nexus 7-GangSchaltung mit NUR Handbremse, Gelsattel (Höhe einstellbar), Sicherheitsschloss am Rahmen und Gepäckträgertasche.
  • E-Bikes bzw. elektrische Fahrräder/Pedelecs (nur auf Anfrage) der Marke „Velo de Ville CEB 200“ haben 4 Unterstützungsstufen, 7-Gangschaltung, ausschließlich Handbremsen und bei normalem Gebrauch eine Reichweite von ca. 60-65 km.

 

Sarah

  • Räder an Bord sind von der Marke Velo de Ville mit 7-Gang und nur Handbremsen und Gepäckträgertasche.
  • E-Bikes bzw. elektrische Fahrräder/Pedelecs (nur auf Anfrage) der Marke „ Velo de Ville CEB 200“ haben 4 Unterstützungsstufen, 7-Gangschaltung, ausschließlich Handbremsen und bei normalem Gebrauch einen Bereich von ca. 60-65 km.

 

Alle Schiffe

  • Fahrradmiete ist freiwillig. Sie können auch Ihre eigenen Fahrräder / E-Bikes mitbringen (begrenzte Zahl Parkplätze verfügbar). Gegen eine geringe Gebühr können Sie einen Parkplatz für ein normales Fahrrad oder eine Park- und Ladestation für ein E-Bike buchen. Aus Sicherheitsgründen ist es nicht möglich, die Batterien der eigenen Elektroräder in der Kabine aufzuladen. Die Besatzung wird Sie darüber informieren, wo Sie an Deck/an Bord Ihre Batterie aufladen können. Schiffsbesatzung und Veranstalter haften in diesem Fall nicht für evtl. Schäden, Verlust oder Diebstahl des eigenen Fahrrads oder E-Bikes.
  • Mietpreise für andere Fahrräder (u.a. Kinderräder, Tandem, “Slipstreamer/Camelino”, Kinder Anhänger etc.) und für Kindersitze (Gepäckträger) auf Anfrage.
Weitere Möglichkeiten & Information - 2025

2025:

  • Mietfahrrad: 91€ pro Woche (optional)
  • Miete E-Bike: 245€ pro Woche (nur begrenzte Anzahl E-Bikes verfügbar; daher nur gegen vorheriger Anfrage/Buchung)
  • Helme: Für 10€ pro Woche können Sie einen Helm mieten, jedoch nur wenn bei Buchung reserviert und bezahlt.
  • Haftungsbeschränkung (Schaden) Mietfahrrad 14€/Woche (nur im Voraus buchbar)
  • Haftungsbeschränkung (Schaden) Miet-E-Bike 28€/Woche (nur im Voraus buchbar)
  • Bitte klicken Sie auf diesen Link für mehr Informationen.
  • Parkplatz eigenes Rad: 14€/Reise (nur begrenzte Anzahl Parkplätze verfügbar, daher nur gegen vorheriger Anfrage/Buchung)
  • Parkplatz + Ladestation eigenes E-Bike: 28€/Reise (nur begrenzte Anzahl Parkplätze verfügbar, daher nur gegen vorheriger Anfrage/Buchung)
  • Bitte klicken Sie auf diesen Link für mehr Informationen über die Miet- und eigene Fahrräder /E-Bikes.
  • Grachtenfahrt Amsterdam: Ticket für eine Grachtenfahrt durch Amsterdam, Dauer 1 Stunde – spezieller Preis für unsere Gäste: 18€ (am Ticketschalter ca. 22€). Bitte buchen und bezahlen Sie Ihr Ticket vorab und holen Sie es an Bord am ersten Tag ab.
  • Parkplatz Amsterdam (valet parking): Für Preise und Reservierung bitte klicken Sie hier
Weitere Möglichkeiten & Information - 2024

2024:

  • Mietfahrrad: 96€ pro Woche (optional)
  • Miete E-Bike: 232€ pro Woche (nur begrenzte Anzahl E-Bikes verfügbar; daher nur gegen vorheriger Anfrage/Buchung)
  • Helme: Für 10€ pro Woche können Sie einen Helm mieten, jedoch nur wenn bei Buchung reserviert und bezahlt.
  • Haftungsbeschränkung (Schaden) Mietfahrrad 10€/Woche (nur im Voraus buchbar)
  • Haftungsbeschränkung (Schaden) Miet-E-Bike 25€/Woche (nur im Voraus buchbar)
  • Bitte klicken Sie auf diesen Link für mehr Informationen.
  • Parkplatz eigenes Rad: 10€/Reise (nur begrenzte Anzahl Parkplätze verfügbar, daher nur gegen vorheriger Anfrage/Buchung)
  • Parkplatz + Ladestation eigenes E-Bike: 25,20€/Reise (nur begrenzte Anzahl Parkplätze verfügbar, daher nur gegen vorheriger Anfrage/Buchung)
  • Bitte klicken Sie auf diesen Link für mehr Informationen über die Miet- und eigene Fahrräder /E-Bikes.
  • Grachtenfahrt Amsterdam: Ticket für eine Grachtenfahrt durch Amsterdam, Dauer 1 Stunde – spezieller Preis für unsere Gäste: 16€ (am Ticketschalter ca. 19€). Bitte buchen und bezahlen Sie Ihr Ticket vorab und holen Sie es an Bord am ersten Tag ab.
  • Parkplatz Amsterdam (valet parking): Für Preise und Reservierung bitte klicken Sie hier


Rezensionen

basierend auf 8 rezensionen auf
4 Okt 2022

Thomas

Die Reise mit der schnuckeligen Gandalf ist unbedingt zu empfehlen. Plus: Das Boot und dessen Besatzung waren super und unsere Verpflegung wirklich toll. Die Reiseziele waren gut ausgesucht und die Radwege dorthin einfach traumhaft (bitte ein paar mehr Fotostopps einplanen!). Und dass wir immer direkt in den Orten ankerten – topp! Dank boat bike tours hat die Reservierung des Parking-Services auch kurzfristig geklappt. Es wäre gut, wenn Ihr in Richtung Parking-Service kommuniziert, dass über drei Stunden Verzögerung beim Abholen des Autos einem entspannten Reisebeginn nicht förderlich ist. Minus: Für die Fälle – wie bei uns vorgekommen – wenn Mieträder unterwegs einen Defekt haben und wieder flott gemacht bzw. ausgetauscht werden müssen, sollte es ein funktionierendes procedere geben. Hier ist noch Luft nach oben. Einen Guide (Fred), der die ganze Reise über selbstgefällig kommuniziert, wie anstrengend deutsche Reiseteilnehmer sind, braucht kein Mensch.

Antwort von Boat Bike Tours 28 Okt 2022

Hallo Thomas, Vielen Dank für Ihre Bewertung, sie ist sehr hilfreich und gibt unserem Mitarbeiterteam eine Möglichkeit, sich zu verbessern. Wir werden auf jeden Fall daran arbeiten, unsere hohen Servicestandards auch in Zukunft beizubehalten. Es freut uns zu hören, dass Sie trotzdem eine tolle Tour hatten! Wir hoffen, Sie bald wieder an Bord begrüßen zu dürfen. Freundliche Grüße, Romy

25 Jul 2021

Josef Neumann

Wir haben die Tour Süd-Holland mit der Gandalf gemacht. Die Buchung war unkompliziert und mehrere telefonische Rückfragen zu Fahrrad und Parkhaus wurden kompetent und freunlich beantwortet. Das Schiff ist ca. 80 Jahre alt und mit 20 Passagieren angenehm klein, so dass es überall anlegen kann und die (übrigens sehr sympathische) Gruppe überschaubar ist. Die Kabine war allerdings schon extrem klein und spartanisch eingerichtet, vom Bad musste man drei Treppenstufen zu den Betten gehen und über dem Kopfteil der Betten war ca. 1m über dem Bett ein großer Vorsprung, bei dem wir beide uns öfters den Kopf angehaut haben. Coronabedingt gab es das Essen in zwei Gruppen und es wurde alles serviert. Das Essen war reichlich, gut und abwechslungsreich und es hat uns geschmeckt. Beim Abendessen war ein Bier oder Glas Wein frei. Das Personal war wirklich nett und sehr bemüht, alle Wünsche zu erfüllen. Auch die Reiseleiterin war sehr freundlich, kompetent und hilfsbereit, die Radtouren mit ihr haben wirklich Spass gemacht. Besonders angenehm fanden wir, dass nach dem Abendessen in nahezu jeder Stadt ein Abendspaziergang gemacht wurde, in dem die Sehenswürdigkeiten gezeigt wurden. Auch die enthaltene Navigations-App war wirklich gut und wir konnten problemlos eine Tour ausserhalb der Gruppe machen. Insgesamt gesehen war es ein wirklich schöner Urlaub und die Kombination Schiff und Rad war ideal, wenn das Schiff noch ein wenig mehr Komfort gehabt hätte, würde ich 5 Sterne vergeben.

Antwort von Boat Bike Tours 3 Dez 2021

Sehr geehrter Herr Neumann, wir bedanken uns recht herzlich bei Ihnen für dieses ausführliche und hilfreiche Feedback! Wir werden Ihren Punkten nach gehen und hoffen dennoch Sie nächstes Jahr wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Ihr Boat Bike Tours Team

23 Jul 2021

K.B.

Dieser Urlaub bleibt unvergessen. Die Organisation der Reise verlief reibungslos. Ein kleines Boot mit sehr freundlichem Personal. Kajüte und Boot sauber und ordentlich. Verpflegung war sehr gut und reichlich. Die Räder perfekt und die Radtouren angemessen. Ob lange Route oder kurze, für jeden etwas dabei. Unsere “Reiseführerin” sehr nett und sympathisch. Selbst am Abend gab es immer noch viel in den angelegten Städten zu sehen. Niederlande ist immer wieder eine Reise wert. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.

22 Jul 2021

Hermann Linke

Die Tour war sehr gut und schön. Das Wetter hat zwar nicht immer mitgespielt, aber soweit ok. -In der Kabine oder im Bad sollte eine Möglichkeit zum Aufhängen der nassen Bekleidung vorhanden sein. -Für mich war der Sattel auf dem “Damenrad” nicht geeignet. Mir ist nach ca. 1 Std. der untere Teil meines Mittelkörpers immer eingeschlafen. Ich bin eher den Sattel vom Rennrad gewohnt. Vielleicht kann hier für die Herren eine Lösung gefunden werden. Dazu möchte ich noch erwähnen, dass ich ein “normales Damenrad” hatte. Also kein eBike. Hier nochmal ein Dankeschön an unsere “Führerin“ Francien

Antwort von Boat Bike Tours 3 Dez 2021

Sehr geehrter Herr Linke, vielen Dank für Ihre Bewertung! Wir werden uns Ihr Feedback zu Herzen nehmen. Ich hoffe dennoch Sie hatten eine wunderbare Reise. Bis bald Ihr Boat Bike Tours Team


Können wir Ihnen helfen?


Verfügbare Schiffe für diese Reise

Boutique Schiff Gandalf Belgien, Niederlande

Fenster zum Öffnen

Selbstversorger (Sonnenkollektoren)

Zusatzbett verfügbar

2 Sonnendecks

max. 20 Passagiere
10 Kabinen
4 Verfügbare Reisen mit diesem Schiff
Die Flora
Boutique Schiff Flora Deutschland, Niederlande

Fenster zum Öffnen

Kaffee und Tee kostenlos

Stauraum unter den Betten

Zustellbett verfügbar

max. 24 Passagiere
11 Kabinen
6 Verfügbare Reisen mit diesem Schiff
Boutique Schiff Sarah Niederlande

Fenster zum Öffnen

Überdachtes Sonnendeck

Zusatzbett verfügbar

Offener Salon

max. 22 Passagiere
10 Kabinen
4 Verfügbare Reisen mit diesem Schiff

Ähnliche Reisen

Amsterdam Einfache Reise. Beide Richtungen möglich. Brügge
Amsterdam-Brügge oder Brügge - Amsterdam Genussurlaub Nehmen Sie sich Zeit zum Entdecken

Radtouren durch Holland & Flandern

Weltberühmte Städte Amsterdam & Gent

Entspannen in Antwerpen & Brügge

Schiff für max. 20 Passagiere

Reisedauer.
travel time 11 Tage
5 stars
38 Rezensionen
Führung
  • Geführte Radtouren: Während der Radtouren werdet ihr von einem Reiseleiter begleitet.
  • Individuelle Radtouren: Ohne Reiseleiter – die Schiffsbesatzung erläutert die täglichen Radtouren, die ihr selbständig abfahrt.
guidance Geführt
Schwierigkeitsgrad
  • Level 1: einfache Touren, sehr flaches Gelände
  • Level 2: gemäßigte Radtouren in zumeist flachem Gelände
  • Level 3: mittelschwere Radtouren in teilweise hügeligem Gelände
  • Level 4: anspruchsvolle Radtouren für geübte Radfahrer in hügeligem Gelände mit einigen steileren Anstiegen
Difficulty level 1 Schwierigkeitsgrad 1
Amsterdam Rundreise.
Höhepunkte der Hanse Tauchen Sie ins Mittelalter ein

Radtouren an Rhein & IJssel entlang

Hansestädte wie Deventer & Kampen

Erfahren Sie mehr zur Landgewinnung

Schiffe für max. 71 Passagiere

Reisedauer.
travel time 8 Tage
5 stars
39 Rezensionen
Führung
  • Geführte Radtouren: Während der Radtouren werdet ihr von einem Reiseleiter begleitet.
  • Individuelle Radtouren: Ohne Reiseleiter – die Schiffsbesatzung erläutert die täglichen Radtouren, die ihr selbständig abfahrt.
guidance Ungeführt
Schwierigkeitsgrad
  • Level 1: einfache Touren, sehr flaches Gelände
  • Level 2: gemäßigte Radtouren in zumeist flachem Gelände
  • Level 3: mittelschwere Radtouren in teilweise hügeligem Gelände
  • Level 4: anspruchsvolle Radtouren für geübte Radfahrer in hügeligem Gelände mit einigen steileren Anstiegen
Difficulty level 1 Schwierigkeitsgrad 1
Amsterdam Einfache Reise. Beide Richtungen möglich. Maastricht
Amsterdam - Maastricht oder Maastricht - Amsterdam Entdecken Sie die niederländischen Flüsse

Magische grüne Flusslandschaften

Historische Städte Utrecht & Maastricht

Lebendige und herzliche Provinz Limburg

Schiffe für max. 20 Passagiere

Reisedauer.
travel time 8 Tage
Führung
  • Geführte Radtouren: Während der Radtouren werdet ihr von einem Reiseleiter begleitet.
  • Individuelle Radtouren: Ohne Reiseleiter – die Schiffsbesatzung erläutert die täglichen Radtouren, die ihr selbständig abfahrt.
guidance Geführt
Schwierigkeitsgrad
  • Level 1: einfache Touren, sehr flaches Gelände
  • Level 2: gemäßigte Radtouren in zumeist flachem Gelände
  • Level 3: mittelschwere Radtouren in teilweise hügeligem Gelände
  • Level 4: anspruchsvolle Radtouren für geübte Radfahrer in hügeligem Gelände mit einigen steileren Anstiegen
Difficulty level 1 Schwierigkeitsgrad 1

Ihre ausgewählte Tour:

Das Grüne Herz von Holland

Angebot anfordern

Füllen Sie bitte das untenstehende Formular aus, um maßgeschneiderte Angebote gemäß Ihren Wünschen und Verfügbarkeiten zu erhalten. Nach dem Ausfüllen erhalten Sie Ihre personalisierten Angebote per E-Mail. Sie können innerhalb von 48 Stunden an Werktagen mit einer Antwort rechnen. Bitte geben Sie Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet.

  • Please enter a number from 1 to 150.
  • Bitte geben Sie Monat (März bis Oktober) und Jahr an
  • Kontaktdaten

  • Hidden
  • Hidden
  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.